• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

OTeV II will sich Zittern ersparen

16.02.2019

Oldenburg Einen vorentscheidenden Schritt zum Klassenerhalt wollen die Oberliga-Tennisspieler des OTeV II an diesem Samstagabend machen. Um 18 Uhr empfangen die Oldenburger auf der heimischen Anlage am Johann-Justus-Weg den SC SW Cuxhaven.

Die Gäste reisen als Schlusslicht (1:5 Punkte) an. Die OTeV-Reserve steht allerdings unwesentlich besser da (1:3). Wegen des Rückzugs eines Teams steigt nur ein weiterer Club in die Landesliga ab, so dass es im Kampf um den Oberliga-Verbleib darum geht, einen Kontrahenten hinter sich zu lassen.

Anstelle von Niklas Brandes rotiert laut Mannschaftsführer Sebastian Strehle gegen die Cuxhavener Lennard Zumbrock zurück in die Mannschaft der Oldenburger. Neben dem Kapitän und Zumbrock sollen wie schon in den ersten Saisonspielen zudem Jan Heine und Moritz Meyer zum Zuge kommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.