• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Schulklassen sorgen für Teilnehmerrekord

27.03.2018

Oldenburg Ready-Attention-Row (Bereit-Achtung-Rudern) hieß es für 2762 Fünft-, Sechst- und Siebtklässler aus dem ganzen Nordwesten bei der sogenannten EWE Rowing Challenge. Die Schülerinnen und Schüler aus 84 Klassen in Wilhelmshaven, Otterndorf, Aurich, Emden, Leer und Oldenburg sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord, die 6b der Helene-Lange-Schule für einen Oldenburger Sieg.

„Wir gratulieren allen Klassen zu ihren Leistungen und danken den beteiligten Schulen für ihre Unterstützung“, sagte Ulrich Pohland als Vorsitzender des Regattaverbandes Ems-Jade-Weser, der den Wettbewerb zum vierten Mal mit den Vereinen vor Ort organisierte. Ziel ist es, Rudern in der Region präsent zu machen und Talenten einen Einstieg zu eröffnen.

Bei der Rowing Challenge bewältigen die Schülerinnen und Schüler auf dem Ergometer einzeln jeweils 250 Meter, am Ende wird die durchschnittliche Zeit der Klasse ermittelt. Anfeuern war natürlich absolut erwünscht. „An der Atmosphäre und Lautstärke in den Sporthallen können einige Fußballfans sich ein Beispiel nehmen“, meinte der ehemalige Landestrainer Steffen Oldewurtel.

Durchgeführt wurde die Challenge von den Bundesfreiwilligendienstlern Talea Sangen, Wenzel Förster, Marek Hesse, Svenja Bredenförder und Jana Berends. „Ohne dieses Engagement könnte die Challenge nicht einen so hohen Qualitätsstandard bieten“, sagt der Oldenburger Stützpunkttrainer Matthias Helmkamp.

Eindrücke vom „richtigen Rudern“ auf dem Wasser können Interessierte am 15. April beim Tag des Kinderruderns beim Oldenburger Ruderverein am Achterdiek sammeln.


Mehr Infos unter   www.orvo.de 
Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.