• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Überraschungs-Siege bei Rekordergebnis

18.04.2018

Oldenburg Ex-Werder-Fußballer Ailton war einer der bekanntesten, aber er war nur einer von sehr, sehr vielen: 8984 Menschen haben per Coupon oder im Internet auf gültige Art und Weise ihre Stimmen abgegeben. „Das bedeutet, 44 920 Kreuze wurden gemacht. Über diese Rekordbeteiligung freuen wir uns natürlich sehr“, sagte NWZ-Sportchef Hauke Richters bei der Sport-Gala am Montagabend auf der Bühne.

Die weiteste Reise hatte ein Stimmcoupon aus Preston/Großbritannien hinter sich gebracht. Auch 347 ungültige Zettel wurden von den fast 20 fleißigen Vertretern der bei der Sportlerwahl vertretenen Vereine herausgefischt.

Bei der Ehrung gab es einige Überraschungen. Bei den Mannschaften räumte beispielsweise nach acht Jahren mal wieder ein anderes Team als die Basketballer der EWE Baskets oder die Handballerinnen des VfL den Pokal ab. Hier schloss sich übrigens ein Kreis: Wie 2009 wurden Sportakrobatinnen vom Oldenburger TB Mannschaft des Jahres 2017.

NWZ-Geschäftsführer Harold Grönke freute das besonders: „Es ist schön, dass das Oldenburger Publikum auch mal abwechselt bei der Wahl. Das ist sehr motivierend für alle Sportlerinnen und Sportler“, sagte Grönke.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.