• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Gemeinsam laufen ist der Renner

27.07.2019

Oldenburg Ein knappes Vierteljahr noch bis zum Startschuss des diesjährigen Oldenburg Marathons: Zeit sich in Form zu bringen.

Wer noch keiner Laufgruppe angehört und nicht alleine trainieren möchte oder nicht weiß, wie er trainieren soll, kann dies ab dem 13. August bei Oldenburgs größtem Laufverein, dem Team Laufrausch, mit Gleichgesinnten tun. An insgesamt zehn Terminen geht es unter Anleitung von zwei erfahrenen Läufern an jedem Dienstag ab 19 Uhr am ORVO-Ruderhaus (Achterdiek 3) los.

Ziel ist es, dass am Ende des Kurses die Teilnehmer in der Lage sind, zehn oder 21 Kilometer locker laufen zu können.

Für den Zehn-Kilometer-Kurs sollte man schon fünf Kilometer locker laufen können und für den Halbmarathon zehn Kilometer. „Unsere Lauftreff-Leiter freuen sich auf alle, die bereits Lauferfahrung mitbringen. Bei Interesse nehmen die Teilnehmer am 21. Oktober am City Lauf oder am Halbmarathon in Oldenburg teil“, hofft Organisatorin Antje Brix-Hustede auf zahlreiche Interessenten. Betont aber, dass es keine Mindestteilnehmerzahl gibt, so dass die Kurse auf jeden Fall stattfinden werden.

Für Vereinsmitglieder sind die Kurse kostenlos und für Nichtmitglieder fällt ein Kostenbeitrag von 50 Euro an. Neben dem reinen Lauftraining runden Mobilisation, Lauf-Abc und Stretching jede Trainingseinheit ab.

Das jeweilige Lauftempo orientiert sich an dem Leistungsvermögen der Teilnehmer.

Interessierte Sportsfreunde können mit dem Verein Laufrausch telefonisch Kontakt aufnehmen über Telefon   0176 78514229 oder per Email an laufkurs@team-laufrausch.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.