• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

OTeV II besiegt Wilhelmshaven

05.03.2018

Oldenburg Die zweite Männermannschaft des Oldenburger Tennisvereins (OTeV) hat am letzten Spieltag der Oberliga den dritten Tabellenplatz verteidigt. Das Team besiegte den Wilhelmshavener THC mit 4:2.

Die Gäste, als Aufstiegsfavorit in die Saison gestartet, traten erneut in veränderter Formation an. An Position vier kam Sven Makulla zu seinem ersten Einsatz überhaupt in dieser Wintersaison. Oldenburgs Niklas Brandes hatte keinerlei Probleme, dieses Match für sich zu entscheiden (6:0, 6:0).

Sebastian Strehle setzte sich ähnlich souverän gegen Björn Watermann durch. Der OTeV-Mannschaftsführer gewann 6:0, 6:2. Auch Moritz Meyer blieb kaum geprüft. Er bezwang Adrian Meyer klar mit 6:1, 6:1. Einzig Gian-Luca Blöcker verlor sein Einzel. Nachdem er sich im zweiten Durchgang auf seinen Kontrahenten Jonas Lichte eingestellt hatte, musste sich Blöcker im Champions-Tiebreak geschlagen geben (3:6, 6:2, 6:10).

Mit einer komfortablen 3:1-Führung gegen ersatzgeschwächte Wilhelmshavener konnte den Gastgebern die 4:6, 2:6-Niederlage von Blöcker und Brandes gegen Lichte/Meyer nichts mehr anhaben. Das zweite Doppel gaben Watermann/Makulla auf, so dass der OTeVer Lennard Zumbrock nicht mehr zum Einsatz kam. Zumbrock hätte an der Seite von Meyer gespielt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.