• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Oldenburger glänzt auf Bundesebene

08.11.2018

Oldenburg Ein sehr starkes DTTB-Top-48-Turnier der Jugend hat Heye Koepke gespielt und sich dabei mit dem siebten Platz belohnt. Der 15-jährige Oldenburger, der beim TSV Lunestedt in der Tischtennis-Regionalliga spielt, holte gegen die bis zu zwei Jahre ältere Konkurrenz 7:2 Siege und war dementsprechend zufrieden. „Endlich habe ich auf Bundesebene mal wieder ein richtig gutes Turnier gespielt“ erklärte der Oldenburger Nachwuchssportler des Jahres 2016.

In acht Sechsergruppen hatte die Elite der deutschen Tischtennisspieler bis 17 Jahren die Vorrunde absolviert. Schon hier zeigte sich Koepke in sehr guter Form. Mit 5:0 Spielen und 15:0 Sätzen gewann er seine Gruppe ganz souverän und schlug dabei unter anderem den Jugend-Nationalspieler Felix Wechsel vom Regionalligisten Bayern München. Ein Platz unter den ersten 16 und damit die Qualifikation zum weiterführenden Top-24-Turnier war Koepke damit schon sicher. In den weiteren Platzierungsspielen gab es dann noch zwei Siege und zwei Niederlagen gegen Kirill Fadeev (Ruhrstedt-Herne, 3. Liga) und Tom Mykietyn (TG Neuss, Regionalliga), jeweils in knappen vier Sätzen. „Beide gehören aber auch zum ältesten Jungen-Jahrgang 2001, und ich habe gut mitgehalten. Damit kann ich zufrieden sein“, erklärte Koepke. Im abschließenden Spiel holte er gegen Jeromy Löffler (ASV Grünwettersbach) einen 0:2-Satzrückstand und ein 4:9 im dritten Durchgang noch auf und sicherte sich damit Rang sieben.

Durch das gute Abschneiden holte der Oldenburger gleich 46 TTR-Ranglistenpunkte und liegt damit bei den Jungen mittlerweile auf Platz zehn der deutschen Rangliste. Unter den Spielern der Jahrgänge 2003 und jünger ist er sogar Zweiter hinter dem Bayern Mike Hollo.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.