• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Tischtennis: Pech bringt Oldenburger bei Team-DM um Erfolg

30.06.2018

Oldenburg Nur auf Rang sieben von acht Teilnehmern haben am Wochenende die Oldenburger Tischtennis-Talente Mathis Kohne und Justus Lechtenbörger mit dem MTV Jever die Deutschen Tischtennis-Mannschaftsmeisterschaften der Schüler in Essen beendet.

Das Turnier lief dabei bei sehr knappen Ergebnissen eher unglücklich für Kohne, der das Tischtennisspielen bei Tura Oldenburg gelernt hat, und Lechtenbörger, dessen sportliche Wurzeln beim Oldenburger TB liegen. „Erst hatten wir das Pech, dass unsere Nummer vier, Oliver Jürgens, erkrankt ausfiel, dann haben wir in der Gruppe bei allen knappen Ergebnissen den einen oder anderen Punkt unerwartet abgegeben, und in der Trostrunde verpassen wir dann auch noch das Spiel um Platz fünf aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses. Das war wirklich ärgerlich“, fand Mathis Kohne.

Im ersten Spiel gegen die Spvg. Essenheim (Rheinland-Pfalz) gewannen die beiden Oldenburger im oberen Paarkreuz alle vier Einzel, eine negative Bilanz im unteren Paarkreuz von Bennet Robben und Samed Kocoglu, sowie ein 0:2 im Doppel reichten dann aber nur für ein 5:5-Unentschieden.

Gegen den DJK Biederitz (Sachsen-Anhalt) und den VfR Fehlheim (Hessen) unterlag Jever dann jeweils mit 4:6, so dass der MTV damit nur auf den letzten Gruppenplatz kam.

Mathis Kohne holte in der Vorrunde insgesamt 5:1 Einzelsiege, lediglich dem Biederitzer Herren-Oberligaspieler Darius Heyden unterlag er. Lechtenbörger kam auf 2:4 Siege, im Doppel gewannen die beiden zusammen eines von drei Spielen.

In der Trostrunde gab es dann noch ein 5:5 gegen die DJK Stuttgart und ein 6:2 gegen Bayern München. Hier gab es für die beiden Oldenburger noch einmal zwei Siege im Doppel sowie jeweils 3:1 im Einzel. Dabei konnte Kohne unter anderem den Stuttgarter Bojos Uric schlagen, den Deutschen Schülermeister im Doppel.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.