• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Tischtennis: Sextett verpasst Schritt aus Keller

13.03.2019

Oldenburg Der Druck im Kampf um den Klassenerhalt punkten zu müssen, um einen direkten Abstiegsplatz zu verlassen, ist für Tischtennis-Landesligist OTB II nach der 6:9-Niederlage gegen den TSV Venne nicht kleiner geworden. Gegen den Tabellenfünften hatte sich der Vorletzte mindestens ein Remis erhofft.

„Immerhin waren wir endlich mal komplett. Wir waren auch knapp dran“, erklärte Niklas Jabs. Gleich vier Spiele wurden erst in der Verlängerung des fünften Satzes entschieden, zwei davon gingen an Oldenburg, zwei an die Gäste. Mit 2:1 Doppeln und einer 3:1-Bilanz im oberen Paarkreuz konnte der Turnerbund zufrieden sein. Gerade der Erfolg von Thuong Nguyen gegen Michael Kühn, den bis dahin erst zweimal bezwungenen erfolgreichsten Spieler der Liga, war nicht unbedingt eingeplant.

In der Mitte und unten hatte der OTB aber Nachteile. Besonders ärgerlich: Niklas Ackermann verlor beim Stand von 6:6 gegen Christoph Willeke nach 2:0-Satzführung noch 11:13 im fünften Durchgang. Und als Venne durch Florian Pfaffes Sieg über Jabs den neunten Punkt machte, führten Nguyen und Markus Graminsky im Enddoppel am Nebentisch schon haushoch.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.