• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Tourismus: Geführte Radtour „Grünes Oldenburg“

27.06.2020

Oldenburg Im Sommer letzten Jahres wurde mit der Radroute „Grünes Oldenburg“ ein neues Angebot für eine Tour durch die Stadt entwickelt. Nun bietet die Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH eine geführte Radtour zum Thema „Grünes Oldenburg“ an. Bei dieser Tour können die Teilnehmer die Stadt von einer neuen Seite kennenlernen. Ein erfahrener Guide bringt die architektonischen Highlights entlang der Route näher und vermittelt die oft spannende Geschichte dazu.

Die ziemlich genau 20 Kilometer lange Strecke ist sehr flach, fast vollständig asphaltiert und damit für jedes Rad und jede Geschwindigkeit geeignet. Die Teilnehmer treffen sich Sonntag, 28. Juni, bei Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln um 14 Uhr im Schlossinnenhof. Die Tour führt durch Parkanlagen und ruhige Wohngebiete, vorbei an Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert bis hin zu Bauten aus der neueren Moderne.

„Radfahren hat in Coronazeiten an Stellenwert erheblich zugelegt. Für mich ist diese Radtour eine sehr gute Möglichkeit, um Sport, Sehenswürdigkeiten, Natur und Abwechslung wieder gemeinsam mit interessierten Teilnehmern zu erleben. Es wird radelnd gezeigt, wie grün Oldenburg ist und welche gegensätzlichen architektonischen Highlights die Stadt zu bieten hat. Zwischendurch werden Pausen eingelegt bevor die Tour nach 2,5 Stunden am Hafen endet. Dort besteht dann für alle Teilnehmer die Möglichkeit, sich in den ansässigen Gastronomiebetrieben nach Herzenslust zu stärken“, berichtet Tourleiterin Maike Vormelker.

Die geführte Fahrradtour kostet 12 Euro pro Person mit dem eigenen Rad. Aufgrund der begrenzten Teilnehmendenzahl ist eine Anmeldung erforderlich. Der Ticketkauf ist in der Oldenburg-Info im Lappan oder per Onlinekauf unter www.oldenburg-tourismus.de/fuehrungen möglich. Weitere Informationen unter Telefon  36 16 13 66, per E-Mail an stadtfuehrungen@oldenburg-tourist.de oder direkt in der Oldenburg-Info an der Langen Straße 3.

 An folgenden weiteren Terminen findet die geführte Radtour statt: Jeden zweiten Montag und jeden vierten Sonntag im Monat jeweils um 14 Uhr (Mai bis August). Auch Gruppenanmeldungen zu Sonderterminen sind nach Absprache möglich, teilt die Oldenburg-Info mit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.