• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

TSE besiegt schlaffen Rivalen

24.02.2020

Oldenburg Leicht und locker hat Fußball-Kreisligist TuS Eversten am Freitag sein Heimspiel auf dem Kunstrasen an der Maastrichter Straße gegen Lehmden gewonnen. Durch ein 6:0 schüttelte das Team von Nils Reckemeier den Frust ab, der sich durch das 0:4 im ersten Spiel nach der Winterpause am Dienstag bei Primus VfL II angestaut hatte. Dieser mühte sich nun parallel zu einem 3:1 gegen Schlusslicht VfL Bad Zwischenahn.

„Erster gegen Letzter hört sich einfach an, es war aber ein sehr schwieriges Spiel“, meinte Coach Steffen Janßen. Seine Mannschaft lag zur Halbzeit 0:1 zurück, nachdem die Ammerländer einen VfL-Ballverlust an der Mittellinie zur Führung genutzt hatten (32. Minute). Nach der Pause drehte Kai Schröder mit zwei Treffern aus kurzer Distanz die Partie (54., 72.), ehe Patrick Lizius per Konter alles klarmachte (89.).

Das TSE-Duell mit Lehmden war nach Toren von Benedikt Determann (10., 29.) und Lars van der Spek (26.) rasch entschieden. „Wir waren sofort im Spiel und haben unsere Chancen auch genutzt – es war noch nie so leicht, gegen Lehmden zu gewinnen“, wunderte sich TSE-Coach Reckemeier nach dem Schlusspfiff.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.