• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

TSE-Talente kämpfen um Finalticket

15.05.2019

Oldenburg Nachdem schon zwei Mädchenteams aus dem Bereich Oldenburg in ihren Altersklassen den Einzug ins Finale des Fußball-Kreispokals geschafft haben, träumen die B-Juniorinnen von TuS Eversten ebenfalls vom Endspiel. Das Duell an diesem Mittwoch ab 18 Uhr beim FSV Jever ist das bisher erste Halbfinale in der jungen Historie der TSE-Auswahl.

„Das Team hat Nervenstärke bewiesen“, blickt Trainer Burkhard Garmann auf den Weg ins Halbfinale des Jade-Weser-Hunte-Pokals zurück. Einem 3:2 gegen SWO war ein packender Sieg gegen die JSG am Meer gefolgt. Nach einem 4:4 in der regulären Spielzeit parierte Torhüterin Kara Schnabel im Elfmeterschießen den fünften Schuss der Ammerländerinnen, ehe Pia Kuhl das entscheidende 8:7 machte. Im Finale wartet die JSG Westerstede (9:8 n.E. gegen die SG Großenmeer/Bardenfleth) auf den Sieger des Duells in Jever.

Bei den E-Juniorinnen haben die SWO-Mädchen das Finalticket bereits gelöst. Sie besiegten die JSG am Meer 4:0 und treffen auf die JSG FriEdA, die dem SV Eintracht keine Chance ließ (13:1). Dafür steht Eintracht bei den C-Juniorinnen nach einem 1:0 bei der JSG Neustadt/Oldenbrok/Ovelgönne im Endspiel und bekommt es dort mit der JSG Westerstede (5:0 gegen den Post SV) zu tun. Bei den D-Juniorinnen bestreiten SVE Wildenloh (2:0 gegen Brake) und TuS Büppel (10:0 gegen die JSG am Meer) das Finale.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.