• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

VfL muss gegen 96 II umstellen

06.10.2018

Oldenburg Auf die Fußballer des Regionalligisten VfL wartet mit Hannover 96 II an diesem Sonntag (15 Uhr, Hans-Prull-Stadion) eine schwere Aufgabe. Die Reserve des Erstligisten will mit einem Sieg weiter in der Spitzengruppe bleiben. Der VfL braucht die drei Punkte, um nicht den Anschluss an das untere Mittelfeld zu verlieren.

Und in dieser wichtigen Partie muss VfL-Trainer Dario Fossi zwei unverzichtbare Stammspieler ersetzen. Abwehrchef und Kapitän Nils Frenzel fehlt aus persönlichen Gründen, Routinier Daniel Isailovic ist gesperrt. Damit dürfte Marten Schmidt neben Justin Tjardes in der Innenverteidigung spielen.

Doch wer spielt dann im zentralen Mittelfeld? Hier hat Fossi die Wahl zwischen Kai Kaissis, Andrik Zohrabian, Efkan Erdogan und Julius Rahmig. Erdogan konnte vor einer Woche auf dieser Position beim 0:2 beim FC St. Pauli nicht überzeugen. Zohrabian und Kaissis haben in der Oberliga schon öfter auf der „Sechs“ gespielt. Gegen die offensivstarken Hannoveraner braucht der VfL auf jeden Fall im zentralen Mittelfeld zwei zweikampfstarke Spieler mit Übersicht.

Auch der VfB ist an diesem Sonntag (13 Uhr) im Einsatz. Der Zwölfte der Regionalliga tritt bei der U 21 des Hamburger SV an. Bei einem Sieg könnte der VfB am Tabellenneunten vorbeiziehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.