• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Oldenburger klettern auf Relegationsrang

03.12.2019

Oldenburg Mit sechs starken Sätzen bei ihrem Heimspieltag haben die Volleyballer des OTB II einen Riesensatz in der Verbandsliga-Tabelle gemacht. Die Oldenburger bezwangen den Union Lohne mit 3:0 (25:14, 25:17, 25:23) und danach den VfL Lintorf II mit 3:1 (23:25, 25:21, 25:23, 25:15) und sind mit 18 Punkten nun Zweiter hinter Nachbar und Meisterfavorit SG Ofenerdiek/Ofen.

„Wir haben gerade im Aufschlag und im Zusammenspiel überzeugt, damit war der Sieg gegen Lohne ungefährdet“, meinte Trainer Niclas Thuernagel zum sicheren Erfolg gegen die Rivalen aus der Grafschaft Bentheim. Die OTB-Reserve rief ihre kollektiven Qualitäten ab und ließ den Gästen keine Chance.

Im zweiten Duell des Tages stand den Oldenburgern ein anderes Kaliber gegenüber. Zur Lintorfer Reserve, die vor diesem Spieltag Aufstiegsrelegationsrang zwei belegt hatte, gehört in Pawel Wajnert ein Akteur, der in der vergangenen Saison die erste Mannschaft aus der Volleyball-Hochburg zum Drittliga-Aufstieg gewuchtet hatte.

Nachdem der erste Satz knapp an die Gäste aus dem Kreis Osnabrück gegangen war, schlugen die OTBer trotz einer Verletzung von Timur Divanoglu (Finger bei einer Blockaktion ausgekugelt) zurück. Der starke Benjamin Schmidt sprang in die Bresche und stabilisierte das Spiel der Gastgeber. „Das war ein Sieg des gesamten Teams, jeder hat seinen Teil dazu beigetragen, Lintorf drei Punkte abzunehmen“, meinte Thuernagel: „So etwas macht einen Trainer natürlich stolz.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.