• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Oldenburger kickert in Frankreich um WM-Titel

06.01.2009

OLDENBURG Für sein großes Ziel hat Jörg Harms in den vergangenen Wochen fast täglich die verschiedenen Schusstechniken trainiert. „Ich möchte mit dem Team Weltmeister werden“, sagt der 39-jährige Oldenburger, der in dieser Woche bei der Tischfußball-Weltmeisterschaft (8. bis 11. Januar) im französischen Nantes antritt. Erstmals darf er bei einer WM das weiße Trikot der Nationalteam tragen.

Zusammen mit drei Nationalmannschaftskollegen aus Hannover, darunter der Ex-Oldenburger Tim Ludwig, fährt Harms am Mittwoch im Auto nach Nantes. Das deutsche Team besteht aus zehn Spielern, von denen acht in einem Match eingesetzt werden.

Das taktische Spiel und verschiedene Aufstellungen probierten die Nationalmannschaftsspieler Ende vergangenen Jahres bei einem Treffen im Bundesleistungszentrum in Hannover aus. Dabei ging es u.a. um die Frage, welche Spieler harmonieren im Doppel am besten?

Doppelspezialist Jörg Harms, der die Abwehr- und Torhüterreihe bedient, spielt voraussichtlich an der Seite von Ruben Heinrich (Hannover). Die beiden waren schon Niedersachsenmeister.

Der 39-jährige Harms, der im Außendienst einer Agrarfirma arbeitet, betreibt das Spiel an der Stange seit 1994 als Wettkampfsport. In der Bundesliga kämpft er für den Oldenburger Verein TFC Devils um Punkte.

„Ich denke, wir haben gute Chance auf den WM-Titel. Zu den Mitfavoriten zählen Holland, Titelverteidiger Österreich, Schweiz und die USA“, sagt der Oldenburger.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.