• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Einfach nur tierisch gut

05.03.2019

Beim Handball-Spielfest in der Robert-Schumann-Halle an der Rebenstraße hatten insgesamt 264 Drittklässler aus den Grundschulen Bürgeresch, Röwekamp, Babenend, Nadorst, Wallschule sowie der Katholischen Grundschule Harlinger Straße am vergangenen Mittwoch tierisch viel Spaß. Und das einmal mehr nicht nur sprichwörtlich: Alle Klassen traten unter einem Tiernamen (zum Beispiel Wölfe, Rehe, Zebras, Tiger) an den verschiedenen Stationen und im Mini-Handball gegeneinander an.

Das Spielfestteam Oldenburg, das in Kooperation mit der Handballregion zu der Veranstaltung eingeladen hatte und unter anderem von Betreuerin Silke Prante und Bundesliga-Spielerin Cara Hartstock vom VfL unterstützt wurde, erntete viel Lob von den Kindern und den begleitenden Lehrkräften. Ein großes Dankeschön erhielten auch die Eltern von der Wallschule, die ein Frühstücksbuffet für alle hergerichtet hatten.

Über ein dickes Lob in Form des Vereinsförderpreises, mit dem die NLV-Region Oldenburg jährlich Clubs prämiert, die sich durch gute Aufbauarbeit in den Klassen U 12, U 14 und U 16 auszeichnen, durfte sich die Leichtathletikabteilung des SV Friedrichsfehn freuen. Deren stellvertretender Leiter Rainer Koch nahm den Preis inklusive Scheck über 100 Euro aus den Händen von Birgit Surmann entgegen. Die Regionsvorsitzende vom Bürgerfelder TB zollte dem Verein aus dem Ammerland, bei dem auch viele Sportler und Trainer aus der Stadt aktiv sind, in ihrer Laudatio unter anderem große Anerkennung für die Trainer, die sehr viel Wert auf eine vielseitige Ausbildung legen.

Jan zur Brügge über kleine Talente und große Anerkennung


Den Autor erreichen Sie unter 
Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.