• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Oldenburger Tanzpaare feiern bei Turnieren Erfolge

26.04.2014

Oldenburg /Berlin Das Tanzkarussell dreht sich: Mit zwei Silbermedaillen und guten Platzierungen kehrten Oldenburger Tanzpaare von Turnieren in Berlin und Heiligenhafen nach Hause zurück. Elf Standard- und Lateinpaare des Tanz-Turnier-Clubs (TTC) Oldenburg und des Tanzclubs Harmonia (TCH) Oldenburg waren beim dreitägigen Turnier um das „Blaue Band der Spree“ in Berlin angetreten. Besonders erfolgreich war das TTC-Paar Ulli Parchert und Constanze Schumann in der Senioren I Klasse. Es tanzte sich am zweiten Wettkampftag souverän ins Finale und belegte nur knapp geschlagen den zweiten Platz von 32 Paaren.

Zwar nicht auf dem Siegertreppchen, aber weit oben standen Holger Wilts und Ewgenija Genschel vom TCH. Das Paar freute sich in der Klasse Senioren I B über den vierten Platz. Das einzige in Berlin angetretene Oldenburger Lateinpaar, Nicola Morrone und Ann-Kristin Warnecke vom TTC, zeigte sich in guter Form und platzierte sich unter den 90 Paaren in der Gruppierung Platz 32 bis 36.

Am abschließenden Turniertag gelang es Ulli Parchert und Constanze Schumann, ihren Erfolg vom Vortag zu wiederholen und eine zweite Silbermedaille in der Klasse Senioren I A mit nach Hause zu nehmen. Ein schöner Erfolg für das Paar, das seit kurzem auch dem niedersächsischen Landeskader angehört.

Beim Turnier in Heiligenhafen gingen der TTC-Vorsitzende Carsten Schlalos und seine Frau Ilona an den Start. An beiden Turniertagen bewiesen die Oldenburger, dass sie in der Klasse II S auch in einem mit Spitzenpaaren besetzten Turnier durchaus ein Wörtchen mitzureden haben. Zunächst Platz sieben, dann Platz sechs waren der Beweis.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.