• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Oldenburger rennen sich fest

07.01.2013

Oldenburg Die komplette Mannschaft der EWE Baskets Oldenburg um Trainer Sebastian Machowski hatte sich am Sonntagabend in der Haarenuferhalle versammelt, um das Spiel der Baskets Akademie gegen die UBC Tigers Hannover zu verfolgen. Doch die Spieler des Basketball-Bundesligisten brachten dem ProB-Farmteam, das mit 71:84 (39:38) das Nachsehen hatte, kein Glück.

„Wenn man so viele offene Würfe nicht trifft, kann man nicht gewinnen. Wir haben uns gute Möglichkeiten herausgespielt, aber uns hat das Zutrauen gefehlt“, analysierte Trainer Mladen Drijencic. Dabei gelang den Oldenburgern ein Start nach Maß. Die Akademie setzte sich mit einer druckvollen Spielweise und viel Intensität bis auf acht Punkte ab. Hannover fand keine Lösungen gegen die Ganzfeld-Pressverteidigung der Gastgeber. Nach einigen Unsicherheiten der Oldenburger fanden aber auch die Tigers Zugang zur Partie und verkürzten zum Viertelende auf 17:20.

„In dieser Phase haben wir die Kontrolle verloren und an unseren Würfen gezweifelt. Zudem hatten wir Probleme in der Verteidigung gegen die vielen athletischen Spieler“, sagte Drijencic. Es entwickelte sich eine enge Partie in der die Führung zeitweise nach jedem Angriff wechselte. Einige verpasste Distanzwürfe der Oldenburger ließen Hannover beim 26:25 in der 14. Minute durch den starken Maurice Williams (15 Punkte) erstmals die Führung übernehmen. Alexander Witte stellte per Dreipunktewurf mit der Sirene eine knappe 39:38-Pausenführung für die Akademie sicher.

Auch im dritten Abschnitt begegneten sich beide Teams die meiste Zeit auf Augenhöhe. Anselm Hartmann hielt seine Mannschaft mit zahlreichen erfolgreichen Aktionen im Spiel. Doch das 59:58 durch Kevin Smit sollte die letzte Führung der Oldenburger werden. Immer wieder rannten sich die Gastgeber an ihren Gegenspielern fest.

OTB: Taylor 17/3, Smit 15/2, Hartmann 10/1, Witte 9/3, Hänig 7, Heinrich 7, Albrecht 4, Wimberg 2, Kreutzer, Meyer, Averbeck, F. Held.

Arne Jürgens Volontär, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.