• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

OTB-Frauen wollen in neuer Liga Fuß fassen

09.10.2010

HOHENWESTEDT Auf gleich fünf Spielerinnen müssen die Basketballerinnen des Oldenburger TB an diesem Sonnabend verzichten. Dennoch fahren sie mit guten Chancen zu ihrem zweiten Auswärtsspiel beim MTSV Hohenwestedt (Schleswig Holstein) in der 2. Regionalliga.

Althea Schmidt, Isabel Dinklage, Frederique Brunnert, Inke Havekost und Preena Mehta sind nicht einsatzbereit. Dies bereitet Coach Ralph Ogden allerdings keine großen Sorgen. „Wir haben in diesem Jahr eine extrem starke Bank, so dass wir die Ausfälle gut wegstecken können. So werden Katrin Uhrlau, Gesa Kip, Lena Dinklage und Vera König zu ihrem ersten Einsatz in der 2. Regionalliga kommen. Hohenwestedt hat bisher zwei hohe Niederlagen kassiert und dürfte damit zu den leichteren Gegner in der Klasse zählen.“ Dennoch bleibt er Realist: „Wir sind weiter in der Aufbauphase und müssen vor allem erst einmal den Respekt ablegen, den die meisten Spielerinnen vor der höheren Liga haben. Gegen Pinneberg haben wir gezeigt, dass wir ohne Weiteres mithalten können. Jetzt brauchen wir sicherlich noch einige Spiele, bis wir in der Liga angekommen sind.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.