• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Tennis: OTeV schlägt bei NTV-Meisterschaften auf

27.05.2016

Oldenburg Für den Titelverteidiger kommen die niedersächsischen Tennis-Meisterschaften zu früh. Lasse Muscheites (Oldenburger TeV) kehrt erst in einigen Tagen von seinem Studium in den USA zurück. Die ehemaligen OTeVer Stefan Seifert und Torsten Wietoska von Nordliga-Tabellenführer Lehrte reisen an diesem Wochenende ebenso wenig nach Oldenburg wie einige andere aus dem Raum Hannover.

So ist das Feld frei für die Lokalmatadoren am Johann-Justus-Weg. Jonas Königs Vorteil: Die Nummer eins des Männer-Tableaus hat bisher alle Punktspiele für den OTeV II in der Nordliga bestritten und mehr Spielpraxis als Michel Dornbusch (Nr. 2) und Mattis Wetzel (Nr. 3), der erst seit gut einer Woche wieder trainiert und dem die Teilnahme durch eine Wildcard ermöglicht wurde.

„Ich bin überrascht, wie gut mein Fuß auf die Belastung nach der zweimonatigen Pause bisher reagiert. Man merkt aber deutlich, dass die Ausdauer und Spritzigkeit noch fehlt“, sagt Wetzel: „Das erste Ziel ist definitiv, schmerzfrei Matchpraxis zu sammeln, aber wenn dies der Fall ist, würde ich mir das Viertel- oder Halbfinale als Ziel setzen“, ergänzt er. Im Kampf um den Finaleinzug dürfte Jonas Lichte (Nr. 4, TuS Wettbergen Hannover) mit von der Partie sein.

In zwei der drei weiblichen Altersklassen, die ausgespielt werden, stehen Oldenburgerinnen hoch im Kurs. Anja Enversen-Duwe und Hildegard Cremers (beide OTeV) bestreiten als Nummern drei und vier der Frauen-50-Setzliste an diesem Freitag bereits ihre Viertelfinal-Begegnungen. Die Frauen 60, unter ihnen vier OTeVerinnen, spielen zunächst im Gruppenmodus.

Die erste Runde der Männer 30, in der auch Torben Schipper (TC Oldenburg-Süd) antritt, findet an diesem Freitagnachmittag statt. Ralf Kendziorra (Nr. 3, OTeV) und die Männer 40 tragen am Abend die Viertelfinals aus. Auch für Klaus-Peter Elsmann (OTeV) sind die Studienzeiten vorbei, er geht die Titelverteidigung in der Altersklasse der Männer 50 an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.