• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Platzrekord sorgt für Titel

07.09.2010

Dass er nicht nur mit Banknoten und Börsenkursen gut umgehen kann, bewies Jan Christoph Herbst vom Oldenburgischen Golf-Club (OGC) jetzt auch in Johannesthal bei Pforzheim. Der Vareler sicherte sich bei den deutschen Meisterschaften der Betriebssportler im Golf im Finale den Titel. Herbst, der für die Oldenburgische Landesbank an den Titelkämpfen teilnahm, stellte am zweiten Tag mit einer 68er Runde den Platzrekord ein und war nicht zu schlagen. Auch Markus Haag, Lokalmatador der SG Stern Rastatt, hatte als Zweitplatzierter letztlich keine Chance. Die 200 Finalteilnehmer hatten sich zuvor in einem von bundesweit 38 Turnieren für das Endturnier qualifiziert. Insgesamt kämpften über 3500 Golfer um eines der begehrten Finaltickets.

Fußball-Oberligist VfB Oldenburg gibt am Mittwoch, 13. Oktober, ein Gastspiel in Nordenham. Die Mannschaft von Trainer Torsten Fröhling tritt um 19.30 Uhr im Plaatwegstadion zu einem Freundschaftsspiel gegen eine Nordenhamer Stadtauswahl an. Anlass dieser Partie sind die Feierlichkeiten der örtlichen Vereine unter dem Motto „100 Jahre Fußball in Nordenham“.

Beim so genannten A2-Juniorenlager in der Sportschule Duisburg-Wedau liegt die Auswahl des Niedersächsischen Fußball-Verbandes (NFV) nach dem zweiten Spieltag auf dem dritten Platz, dazu trug u.a. auch Steven Müller Rautenberg vom VfL Oldenburg bei. Das Nachwuchstalent erzielte gegen die Auswahl aus Hessen den Siegtreffer zum 1:0. Zuvor hatte das Team von NFV-Trainer Hans-Werner Hartwig auch das Team vom Niederrhein mit 1:0 bezwungen. Das Turnier wird an diesem Dienstag beendet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die U-16-Junioren des Niedersächsischen Fußball-Verbandes (NFV) absolvieren vom 17. bis 19. September in Hohne einen Trainingslehrgang. Zu den 35 von Verbandssportlehrer Wulf-Rüdiger Müller eingeladenen Nachwuchskickern zählt auch Magnus Schlangen vom VfB Oldenburg.

Holger Drieling, einst laufstarker Mittelfeldspieler in der Zweiten Fußball-Bundesliga und Oberliga beim VfB Oldenburg, ist beim ostfriesischen Bezirksligisten TuS Middels auf eigenen Wunsch als Trainer ausgeschieden. Drieling war von seiner Mannschaft nicht mehr überzeugt und warf das Handtuch. Jetzt schaut er sich nach einem neuen Verein in Ostfriesland um.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.