• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Reif für die Insel

24.07.2012

Auf Herz und Nieren geprüft wurden im wahr-sten Sinne der Worte die B-Junioren des VfL vor der anstehenden Saison in der Fußball-Bundesliga. Die U-17-Spieler von Trainer Nils Grape, der in der vergangenen Woche übrigens Vater einer Tochter geworden ist, absolvierten den vom DFB vorgeschriebenen Gesundheitscheck. Alle 24 Akteure erfüllten bei der Untersuchung durch Dr. Werner Hofer (sein Sohn Paul spielt beim VfL in der Jugend) und Dr. Dirk Ohlmeyer in der Praxis für Kardiologie die Anforderungen des Verbandes. Obwohl das Team auf Wochen ausgebucht ist, legten beide Ärzte Sonderschichten ein. „Der Verein möchte sich recht herzlich bedanken“, sagte VfL-Sprecher Aloysius Meyer.

Mit einem überdimensionalen Boxhandschuh – versehen mit den Unterschriften der VFB-Boxer – bedankte sich der Verein Für Boxsport Oldenburg im Rahmen von „Fokkis Weidenfest“ bei Firmenchef Franz Burrichter von „Burrichters Backparadies“ in Bösel-Petersdorf. Hier ist nicht nur VFB-Cheftrainer Alexej Schmidt beschäftigt, sondern er stellt dem Verein auch immer wieder bei Veranstaltungen Brötchen und Kuchen für die Zuschauer zur Verfügung. Leider fiel der Auftritt der Boxer im Rahmen des Weidenfests regelrecht ins Wasser. Der Regen ließ die Showkämpfe auf dem glitschigen Ringboden nicht zu.

Rechtzeitig zum 38. Wangerooger Tennisturnier lacht dagegen die Sonne dauerhaft vom Himmel. In seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Wangerooger Tennis-Clubs begrüßte Horst Klemmer den 36-jährigen ehemaligen Weltklassespieler Rainer Schüttler (Korbach) auf der Nordseeinsel. Schüttler ist der prominenteste Teilnehmer am diesjährigen Turnier, bei dem bis zum kommenden Freitag auch zahlreiche Aktive aus Oldenburg am Start sind. Die Schirmherrschaft hat die 27-jährige Weltranglistenspielerin Anna-Lena Grönefeld (Nordhorn) übernommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.