• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

SCHWIMMEN: Schepers vertritt Oldenburg bei Junioren-Europameisterschaften

18.07.2007

OLDENBURG Wenn vom Donnerstag, 18. Juli, bis Sonntag, 22. Juli, im belgischen Antwerpen die Junioren-EM im Schwimmen ausgetragen wird, ist in Jan David Schepers vom Polizei SV wiederum ein Oldenburger am Start. Nach Jens Schreiber (2000), Ole Harms (2004) und Alibek Käsler (2006) ist es Landestrainerin Beate Schroeder zum vierten Mal innerhalb von acht Jahren gelungen, mit einem Athleten bei diesem höchsten europäischen Schwimmwettkampf für den Nachwuchs vertreten zu sein.

Die Erwartungen im deutschen Team um Bundestrainer Achim Jedamsky sind nicht ganz so hoch. Zu tief sitzt die Enttäuschung des Vorjahres bei den Titelkämpfen in Palma de Mallorca. Dabei sind die Vorzeichen ganz andere. So wartete die diesjährige Auswahl bereits beim Juniorenländerkampf Ende März in Madrid mit guten Leistungen auf. Einige Leistungsträger wie Nina Schiffer (Bonn), Robin Backhaus (Berlin) und auch Jan David Schepers gehörten außerdem schon zum Aufgebot des Deutschen Schwimmverbandes (DSV) für die europäischen Kurzbahnmeisterschaften in Helsinki.

Nach den deutschen Jugendmeisterschaften in Dortmund hatte der Bundestrainer zum standesgemäßen dreiwöchigen Vorbereitungslehrgang nach Heidelberg eingeladen. Dort wurde konsequent gemeinsam trainiert und das Team auf Antwerpen eingestellt. Der 17-jährige Schepers wird „zum Aufwärmen und Kennenlernen der Bahn“ an diesem Mittwoch über 200 m Brust starten, bevor dann am Donnerstag mit den 200 m Lagen die erste Bewährungsprobe ansteht. Seine Lieblingsstrecke, die 400 m Lagen, werden erst am letzten Tag der Wettbewerbe am Sonntag mit Vor- und Finallauf ausgetragen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Ich denke, Jan David ist gut drauf“, ist sich Trainerin Beate Schroeder, die an diesem Mittwoch selbst nach Antwerpen reisen wird, sicher. „Persönliche Bestzeiten sollten eigentlich Pflicht sein, aber insbesondere über 400 m Lagen liegt die Marke mit 4:25,31 Min. sehr hoch – und von Medaillen zu träumen wäre zu vermessen. Die Ungarn und Polen sind einfach zu stark!“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.