• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Oldenburger lösen begehrte Tickets

11.05.2018

Schortens Gut genutzt wurde von den Leichtathletinnen und Leichtathleten aus Oldenburg ein Werfer- und Springertag, den der Heidmühler FC als Saisonauftakt durchführte. Nicht nur persönliche Rekorde wurden erzielt, sondern auch Qualifikationsnormen für die in nächster Zeit auf verschiedenen Ebenen anstehenden Meisterschaften erfüllt.

Kathrin Walter (BTB) verbesserte sich in der U-20-Klasse mit dem Speer um rund eineinhalb Meter auf 41,56 Meter und verbuchte auch im Kugelstoß eine persönliche Bestmarke (12,78). Damit ist sie mit dem 4-Kilogramm-Gerät jetzt nicht nur bei der U-20-DM startberechtigt, sondern hat ebenfalls bereits die Norm für die U-23-Titelkämpfe überboten.

Yentamie Hillebrecht (DSC, U 20) eröffnete im Stabhochsprung die Saison mit einem Satz über 3,00 Meter und scheiterte erst bei 3,10 Metern. U-18-Hochspringerin Lina Jäde (BTB) kam über 1,48 Meter. Vereinskollegin Jule Gimmy freute sich ebenfalls im Hochsprung der W-15-Klasse über ihren Saisoneinstieg mit persönlicher Bestleistung von 1,58 Metern.

In der U 20 kamen die BTBer Felix Antonik (Dreisprung, 11,13) und Felix Quathamer (Hochsprung, 1,62) auf gute Werte. Im U-18-Dreisprung löste Vereinskollege Lukas Olivieri (zudem Kugel: 10,23/Speer: 31,01) mit 11,55 Metern das Ticket für die Landesmeisterschaften. Linus Olivieri (M 13, BTB) stieß die Kugel auf 9,55 und warf den Diskus auf 23,05 Meter.

Die Qualifikation für die Senioren-DM schaffte M-45-Hochspringer Jan Hiller (1,66). Gleiches gelang seinem BTB-Kameraden Alf Decker im M-50-Dreisprung (10,95).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.