• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Schwerer Gegner für JFV-Jugend

09.11.2013

Oldenburg Spitzenspiel in der A-Junioren-Regionalliga: Der Tabellendritte JFV Nordwest empfängt an diesem Sonntag (11 Uhr, Alexanderstraße) den Zweiten Eintracht Norderstedt. Mit 20 Punkten liegt der Gast aus Schleswig-Holstein zwar nur einen Punkt vor den Oldenburger U-19-Fußballern, hat aber ein Spiel weniger ausgetragen. Ohnehin geht es in der Spitzengruppe derzeit extrem eng zu. „Das wird daher ein richtungweisendes Spiel“, kündigt JFV-Trainer Stephan Ehlers an.

Mit dem 8:1-Auswärtserfolg beim Oldenburger SV in Holstein hat sich seine Mannschaft zuletzt allerdings für die Partie gegen die Eintracht warmgeschossen. Doch am Sonntag erwartet den JFV ein ganz anderer Gegner. Norderstedt macht seit Jahren gute Jugendarbeit im Dunstkreis der Proficlubs Hamburger SV und FC St. Pauli und verfügt über starke Talente.