• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Schwimmer kämpfen um Titel Saisonabschluss 37 Vereine aus dem Bezirk treten an

05.07.2008

OLDENBURG Traditionell beendet der Bezirksschwimmverband Weser-Ems die Wettkampfsaison 2007/2008 mit seinen Bezirksmeisterschaften. Zum vierten Mal in Folge ist an diesem Wochenende das Freibad Flötenteich Austragungsort der größten Schwimmsportveranstaltung im nordwestlichen Niedersachsen. Wettkampfbeginn ist an beiden Tagen um 10 Uhr. Verantwortlich für die Ausrichtung ist wiederum der Polizei SV Oldenburg, der am Sonnabend und Sonntag 37 der knapp 100 Bezirksvereine mit 1591 Einzel- und 36 Staffelmeldungen begrüßt. Damit liegt die Meldezahl ein weiteres Mal geringfügig unter der des Vorjahres.

Nicht in Bestbesetzung antreten werden Oldenburgs erfolgsverwöhnte Schwimmer: Trainerin Beate Schroeder muss auf Jan David Schepers vom Polizei SV verzichten, der sich im Olympiastützpunkt Heidelberg auf die Junioren Welt- und Europameisterschaften vorbereitet und Anfang kommender Woche nach Monterrey/Mexico abfliegt. Dagegen wird nach seiner Verletzung im März Ole Harms vom Oldenburger SV wieder in das Wettkampfgeschehen eingreifen und die Freistilstrecken über 100, 200 und 400 Meter sowie über 100 m Rücken und Schmetterling antreten.

Doch auch die PSVer, die bei den deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin sehr erfolgreich waren (die NWZ berichtete), sind gemeldet. Die Vize-Jahrgangsmeisterin Julia Zeuschner will versuchen, bei den guten Wettkampfbedingungen die C-Kader-Norm des deutschen Schwimmverbandes über 200 m Brust zu unterbieten. Die Endlauf-Finalisten Judith Elster und Eike Meints hoffen, ihre gutenZeiten von Berlin bestätigen zu können.

Jan David Schepers wird im Freibad Flötenteich nicht starten

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.