• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Squash: SCO-Team hofft auf Überraschungscoup

12.11.2010

OLDENBURG Die Männer-Regionalligamannschaft des Squash-Clubs Oldenburg (SCO) steht nach einem verpatzten Saisonstart bereits am dritten Spieltag mit dem Rücken zur Wand. Das Team belegt ohne Punkt den letzten Tabellenplatz und hofft daher an diesem Sonnabend ab 13 Uhr beim Heimspieltag im Bahama-Sports-Center an der Kreyenstraße auf eine Trendwende.

Zumindest gegen den Tabellenfünften, den Squash-Club Achim-Baden, wollen die Oldenburger mit dem Heimvorteil im Rücken die ersten, dringend benötigten Punkte einfahren – gegen Spitzenreiter SRV Hannover-Langenhagen sind sie indes krasser Außenseiter. Bereits ein Unentschieden gegen den Tabellenführer wäre eine Überraschung. Aber auch gegen die sehr erfahrenen Achimer wird es äußerst schwer, auch nur einen Punkt zu holen.

Die Oldenburger wollen in Bestbesetzung antreten, also mit Nils Weustermann, Florian Folkerts, Werner Schmitz, Mario Steindor und Falk Janotta. Im Match gegen die Achimer müssen die Punkte auf alle Fälle auf den hinteren Positionen drei und vier geholt werden. Dort sind die Achimer unter Umständen verwundbar. Außerdem hat Janotta seine Verletzung auskuriert und zeigt eine ansteigende Formkurve.

Auch Schmitz und Steindor sind in der Lage, mit einer ansprechenden kämpferischen Leistung, einen Siegpunkt herauszuholen. Für Weustermann und Folkerts wird es auf den vorderen Positionen gegen Tim Jäger und Florian Schiffczyk indes schwer, für ein positives Ende zu sorgen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.