• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Fechten: Seeberg überzeugt bei Landesmeisterschaft

04.04.2014

Oldenburg Den zweiten Platz hat sich Fenja Seeberg vom Fechtclub zu Oldenburg bei der Landesmeisterschaft der A-Jugendlichen im Damendegen gesichert. Die junge FCO-Sportlerin musste sich bei den Titelkämpfen in Osnabrück erst im Finale der Lokalmatadorin Matthea Wehage geschlagen geben.

„Eine einzige Niederlage ist kein Grund, enttäuscht zu sein“, sagt Trainer Wilfried Lipinski und fügt hinzu: „Wir freuen uns riesig, zuallererst ich als Trainer, denn Fenja hat sehr souverän und sicher gefochten.“

Seeberg (Jahrgang 1998), die für den Fechtclub zu Oldenburg antritt, aber seit fast zwei Jahren im Fechtinternat in Bonn trainiert, startete als Favoritin in das Turnier. Sie gewann alle Gefechte der Vorrunde, war damit auf Platz eins gesetzt und zog somit direkt in die K.o.-Runde ein. Durch einen lockeren Sieg gegen Greta Weilbier (Braunschweig) sicherte sich die Oldenburgerin ein Freilos in das Viertelfinale. Auch Hendrike Faltin und Marie-Sophie Paschke (beide Osnabrücker Sportclub) konnten Seebergs Siegesserie nicht brechen, so dass sich die FCO-Sportlerin ohne Niederlage für das Finale qualifizierte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Duell mit Wehage, die ebenfalls beim traditionell stark besetzten und leistungsorientierten Osnabrücker Sportclub ficht, kam es zu einem spannenden Gefecht. Beide Fechterinnen überzeugten mit raffinierten wie schnellen Aktionen. Letztlich setzte Wehage den entscheidenden Treffer.

Seeberg blickt nun weiter nach vorn. Als Erstplatzierte der niedersächsischen A-Jugend-Rangliste und mit ihrem Erfolg bei der Landesmeisterschaft hat sie sich für die Deutschen Meisterschaften im Mai in Neheim qualifiziert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.