• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

3000 Euro Belohnung Ausgelobt
Polizei fahndet mit Videos nach Brandstiftern in Syke

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Turnier: Skatspieler mit gutem Blatt

07.02.2013

Oldenburg /Godensholt Ein gutes Blatt hatten Jörg Dannemann und Daniel Matzke vom Verein Oldenburger Müsselbuben bei den Skat-Tandemmeisterschaften des Skatverbandes Weser-Ems in Godensholt: Das Team erreichte mit 4711 Punkten den dritten Platz – den zweiten verpasste es nur um einen Punkt.

Das Turnier ist eine Vorrunde zur Deutschen Tandemmeisterschaft im Skat, bei der 54 Tandems starteten, um sich einen der 27 Qualifikationsplätze für die nächste Runde zu sichern. Die Müsselbuben waren mit sechs Tandems bei der Meisterschaft in Godensholt vertreten. Nach vier Stunden Spielzeit freuten sich die Oldenburger auch über weitere gute Platzierungen. Das Tandem mit Cord Gramberg und Peter Richter kam mit 4011 Punkten auf den 14. Platz. Auch Carsten Mol und Markus Brandt als 19., Willi Hannebohm und Eckhard Fischer als 22. sowie Stefan Groß und Willi Menne als 25. qualifizierten sich für die am 16. Juni in Verden stattfindende Niedersächsisch-Bremische Tandemmeisterschaft.

Die Müsselbuben hoffen, auch in der Zwischenrunde zur Deutschen Meisterschaft wieder erfolgreich abzuschneiden und bei der Deutschen Meisterschaft im August in Bonn mit möglichst vielen Tandems vertreten zu sein. Wer Interesse am Skatspielen im Verein hat, kann sich bei den Müsselbuben nach den Wettbewerben und weiteren Aktivitäten erkundigen. Infos gibt Jörg Dannemann, Tel. 361 690 74, E-Mail an dannemann@web.de.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.


Mehr Infos:   www.skvwe.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.