• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Sportjahr 2011 bietet viele Höhepunkte

31.12.2010

OLDENBURG Auch das Oldenburger Sportjahr 2011 bietet eine große Vielfalt an interessanten Veranstaltungen und spiegelt eindrucksvoll wider, wie vielfältig das Sportgeschehen in dieser Stadt ist. Die Palette reicht von zahlreichen Laufveranstaltungen über Fußball- und Handball-Turniere bis hin zu Turn- und Tanzshows.

Namhafte ehemalige deutsche und ausländische Fußball-Stars sind am Montag, 3. Januar, ab 14.30 Uhr in der EWE-Arena beim Turnier der Traditionsmannschaften um den „Cup der Öffentlichen Versicherungen Oldenburg“ in Aktion zu erleben. Neben dem einheimischen VfB sind u.a. auch Werder Bremen und der Hamburger SV mit von der Partie.

Es folgt am Freitag und Sonnabend, 7. und 8. Januar, um 19 Uhr bzw. 14 und 19 Uhr das „Feuerwerk der Turnkunst“ des Niedersächsischen Turnerbundes (NTB) in der Messehalle der Weser-Ems-Halle. Die neue Tournee mit international und national namhaften Turnern, Artisten und Akrobaten steht unter dem vielsagenden Motto „Traumtypen“. Aus Oldenburg ist am Freitag die „Young Generation“ vom Oldenburger TB mit von der Partie.

Am Sonnabend und Sonntag, 8. und 9. Januar, werden im Hallenbad Kreyenbrück die Schwimm-Stadtmeisterschaften über die langen Strecken ausgetragen.

B eim Hallenfußball-Turnier um den „Sport-Duwe-Cup“ spielen am Sonnabend, 8. Januar, in der Brandsweghalle u.a. Regionalligist SV Wilhelmshaven und Oberligist VfB Oldenburg mit.

Am Sonntag, 9. Januar, startet die Saison der Laufveranstaltungen in Oldenburg und umzu mit der „Sandkruger Schleife“ in Sandkrug.

Überaus spannend wird es wiederum von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Januar, bei den Oldenburger Stadtmeisterschaften im Hallenfußball um den „Cup der Gelbe Seiten“ in der EWE-Arena zugehen. Dort möchte Oberligist VfB Oldenburg zum fünften Mal in Folge den Titel bei den Männern gewinnen. 

Das Hallenbad Kreyenbrück ist am Sonnabend und Sonntag, 22. und 23. Januar, Austragungsort der Bezirksmeisterschaften der Schwimmer im Kinder- und Jugendmehrkampf.

Auch am Sonnabend und Sonntag, 5. und 6. Februar, steht das Hallenbad Kreyenbrück im Blickpunkt. Dann werden dort die Schwimm-Stadtmeisterschaften über die Kurz- und Mitteldistanzen ausgetragen.

Die EWE-Arena ist am Sonnabend, 19. Februar, Schauplatz des Finales um den „EWE-Wintercup“, bei dem E-Jugend-Mannschaften aus der Region um den begehrten Turniersieg kämpfen.

In der Sporthalle der Universität richtet der Tanzclub Harmonia (TCH) Oldenburg am Sonnabend und Sonntag, 26. und 27. Februar, das „Formations-Festival“ für Standard- und Lateinformationen aus der Oberliga, Regionalliga und 2. Bundesliga aus.

Am Sonntag, 13. März, steht der 41. Straßenlauf des VfL Oldenburg auf dem Programm. Er ist gleichzeitig der zweite Wertungslauf des Sparda-Cups 2010/2011.

Am Donnerstag, 7. April, werden ab 19 Uhr bei der Sport-Gala im Theater Laboratorium die Gewinner der 20. Wahl der „Oldenburger des Jahres“ bekannt gegeben.

Es folgt am Sonntag, 17. April, in Wechloy der Famila-Lauf.

Das Oldtimer-Wochenende steht Mitte Mai auf dem Programm. Nach dem 5. City-Grand-Prix am Freitag, 20. Mai, folgt am Sonnabend, 21. Mai, die 18. Oldtimer-Classic-Rallye „Graf Anton Günther“ des Motor-Sport-Clubs Oldenburg (MSCO).

Der 11. Everster Brunnenlauf des TuS Eversten findet am Sonntag, 5. Juni, statt. 

Am Sonnabend und Sonntag, 11. und 12. Juni, werden in der Flötenteichhalle die Jugend-Stadtmeisterschaften im Badminton ausgespielt.

Nur ein Wochenende später, am 18. und 19. Juni, richtet der SV Eintracht in der Flötenteichhalle dann die Senioren-Stadtmeisterschaften im Badminton aus.

In der EWE-Arena wird am Sonntag, 19. Juni, das Landesfinale beim „Rendezvous der Besten“ für Turn-Showgruppen ausgetragen.

In der Ofenerdieker Turnhalle findet am Sonnabend, 25. Juni, der 19. Kinderturnwettkampf des Turnkreises Oldenburg-Stadt statt.

Austragungsort der Bezirksmeisterschaften im Schwimmen ist am Sonnabend und Sonntag, 2. und 3. Juli, das Flötenteich-Freibad.

Der Turnverein vor dem Haarentor (TvdH) organisiert von Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. August, wieder das Männerhandball-Turnier um den „Oldenburg-Cup“ in der Brandsweghalle.

Hochklassige Handball-Nachwuchsteams messen sich beim VfL-Juniors-Cup am Sonnabend und Sonntag, 13. und 14. August, in der Sporthalle Rebenstraße.

Es folgt am Sonnabend und Sonntag, 20. und 21. August, das Robert-Schumann-Turnier des VfL Oldenburg um das Oldenburger Wunderhorn. Nationale und internationale Frauen-Handball-Spitzenmannschaften bilden in der Sporthalle Rebenstraße das Teilnehmerfeld.

Der 10. Oldenburger Sparda-Lauf wurde auf Sonnabend, 3. September, terminiert. Er bildet gleichzeitig den Abschluss des Sparda-Cups 2010/2011.

In fünf verschiedenen Hallen richtet die Volleyball-Abteilung des Oldenburger TB am Sonnabend und Sonntag, 3. und 4. September, den 20. OTB-Volleyball-Cup aus. Erwartet werden wieder Teams aus der Landesliga bis hin zur Zweiten Bundesliga.

Der 10. Hunte-Drachencup des Oldenburger Rudervereins findet am Sonntag, 4. September, auf der Hunte am Bootshaus am Achterdiek statt.

Präsentiert wird die große Vielfalt des Pferdesports am Sonntag, 11. September, am „Tag rund ums Pferd“ auf dem Pferdemarkt.

Es folgt am Montag, 3. Oktober, der 20. Herbstlauf in Ofen.

Den krönenden Abschluss der Oldenburger Lauf-Serie bildet am Sonntag, 16. Oktober, der 26. Oldenburger City-Lauf mit Kinder-, 5-km- und 10-km-Lauf, einem Halbmarathon sowie Marathon.

In der EWE-Arena veranstaltet die „TSA Creativ“ im GVO am Sonntag, 27. November, wieder ihre Tanzgala.

Nationale und internationale, aber auch regionale Asse aus den Bereichen Springen und Dressur gehen von Donnerstag bis Sonntag, 10. bis 13. November, bei den internationalen Oldenburger Pferdetagen in der Weser-Ems-Halle an den Start.

Zu seiner OTB-Sportschau lädt der Oldenburger TB am Freitag und Sonnabend, 25. und 26. November, in die Sporthalle Haarenesch ein.

Die OTB-Sporthalle an der Haareneschstraße ist am Sonnabend und Sonntag, 26. und 27. November, dann Schauplatz des 9. Dance-Contest des Turnkreises Oldenburg-Stadt.

Diese Auflistung der Sportveranstaltungen erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und ist ohne Gewähr.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.