• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Sportler drehen schnelle Runden

28.06.2007

KREYENBRÜCK Der sechste Oldenburger Sparda-Lauf steigt zwar erst am 1. September, doch anmelden können sich die Läuferinnen und Läufer schon jetzt. Es geht rund um das Schulzentrum Kreyenbrück an der Brandenburger Straße. Es ist gleichzeitig der letzte Wertungslauf für den Sparda-Cup. Veranstalter sind wiederum der DSC Oldenburg und der Lauftreff von Blau-Weiß Bümmerstede.

Der Oldenburger Sparda-Lauf ist seit jeher eine Volkslaufveranstaltung mit Strecken für die ganze Familie. Die Laufstrecken führen durch ein flaches, zum überwiegenden Teil gepflastertes Gelände.

Anmeldeschluss ist der 28. August. Anmelden können sich Interessierte bei „Laufrausch“, Damm 32, oder im Internet. Den Auftakt der Veranstaltung bildet um 15.30 Uhr der 1,9-Kilometer-Lauf für Schülerinnen und Schüler. Es folgt um 15.50 Uhr der 770 Meter-Lauf. Um 16 Uhr wird der 5-Kilometer-Lauf gestartet. Eine Minute später werden die Nordic-Walking-Aktiven auf die 6,6 Kilometer lange Strecke geschickt. Bevor dann um 17 Uhr der 10-Kilometer-Lauf gestartet wird, ist um 16.45 Uhr die Siegerehrung für die Schüler vorgesehen.

Der sechste Oldenburger Sparda-Lauf ist gleichzeitig der letzte Wertungslauf des Wettbewerbs um den Sparda-Cup 2007. Zu diesem Wettbewerb gehören neben dem Sparda-Lauf der Herbstlauf des TuS Ofen, die Sandkruger Schleife der TSG Hatten-Sandkrug, der Straßenlauf des VfL Oldenburg und der Everstener Brunnenlauf.

Am Rande der Laufveranstaltung in Kreyenbrück wird den Besuchern einiges geboten. So gibt es Bastelmöglichkeiten, Schminkaktionen und verschiedene Spielaktivitäten. Für Stimmung an der Strecke sorgt eine Samba-Gruppe.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter

www.dsc-ol.de

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.