• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Sprinter trumpfen in Bremen auf

24.08.2016

Oldenburg /Bremen Nur knapp hinter seinen Jahresbestzeiten über 100 und 200 Meter zurückgeblieben ist Sprinter Niels Kaun bei einem Abendsportfest in Bremen. Der VfL-Athlet meisterte die kürzere Strecke in 11,20 Sekunden und knackte auf der längeren Sprintdistanz mit seiner Zeit von 22,74 Sekunden ein weiteres Mal deutlich die 23-Sekunden-Grenze.

Im Männerwettbewerb über 800 Meter lief DSC-Starter Janno Meenken die 800 Meter in 2:14,74 Minuten. Das beste Ergebnis einer Oldenburgerin in den Frauenwettbewerben ging auf das Konto von Michelle Kipp. Die VfL-Ausdauerspezialistin erzielte im 3000-Meter-Rennen eine Zeit von 10:35,27 Minuten. Vereinskollegin Maartje Hendrikse lief die 200 Meter in 29,17 Sekunden.

Der ebenfalls für den VfL startende Maximilian Lindner kam in der U-18-Klasse über 100 Meter auf 12,53 Sekunden und über 200 Meter auf 25,61 Sekunden, während Mittelstrecklerin Bonnie Andres (VfL) in der weiblichen U 18 die 1000 Meter in 3:14,88 Minuten zurücklegte.

Eine starke 800-Meter-Zeit lief DSCer Gerold Struß (2:13,78) bei den M-45-Senioren. In der gleichen Altersklasse kam Alf Decker (BTB) im Dreisprung auf 9,67 Meter. Pierre Wirth (VfL) sprintete in der M 50 die 100 (12,77) und die 200 Meter (27,46). Sein Vereinskollege Bernd Teuber erreichte Zeiten von 13,66 und 28,43 Sekunden. In der M 65 lief Wolfgang Jung (ebenfalls VfL) flotte Sprintzeiten (14,33 und 30,27).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.