• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Oberliga: Squasher treten erstmals in ihrer Bestbesetzung an

09.12.2011

OLDENBURG Zwei Heimsiege wollen die Oberliga-Squasher des SC Oldenburg I an diesem Sonntag ab 13 Uhr im Bahama-Squash-Center an der Kreyenstraße einfahren. Das Team erwartet die Rivalen SRV Hannover-Langenhagen und Squash Honcas Neustadt/Rübenberge.

Nach dem erfolgreichen vergangenen Spieltag in Braunschweig mit einem Sieg und einem Remis stehen die Oldenburger aktuell auf Tabellenplatz fünf und können nun erstmals in dieser Saison mit der stärksten Besetzung antreten. Nicht nur Nils Weustermann kann zum ersten Mal an Position eins spielen, auch Florian Folkerts ist nach einer überstandenen Verletzung wieder einsatzfähig.

Wie gehabt sind Werner Schmitz, Jan Appelhoff und Stephan Bökamp mit dabei, so dass die Gastgeber einen Reservespieler haben und im zweiten Spiel gegen die Neustädter wechseln können.

Zunächst steht aber das Duell mit dem Tabellenzweiten aus Hannover-Langenhagen an. Bei guten Leistungen wäre ein Sieg gegen die starken und erfahrenen Gäste möglich. In der zweiten Begegnung soll gegen die Neustädter unbedingt ein dreifacher Punktgewinn herausspringen. Schmitz, Weustermann, und Folkerts gehen als Favoriten in ihre Partien gegen Frank Steen, Daniel Krettek und Karsten Muhlert.

Die zweite SCO-Mannschaft reist derweil zum Oberliga-Auswärtsspiel nach Hannover-Wülfel. Am vergangenen Spieltag feierten die Oldenburger, die als Aufsteiger derzeit den letzten Tabellenplatz belegen, ihren ersten Punktgewinn gegen das Team aus Neustadt. Gegen die Mannschaft aus Wülfel sind die Oldenburger aber nicht chancenlos. In der zweiten Partie gegen Wilhelmshaven sind die Erfolgsaussichten geringer. Hier müsste Frederik Folkerts gegen den Favoriten David Emmanuel über sich hinauswachsen. Außerdem müssten Karsten Blaurock, Benno Rösener und Markus Tenhagen noch gegen ihre routinierteren Gegner aus Wilhelmshaven bestehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.