• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

SWO II für Sande kein Stolperstein

29.03.2017

Oldenburg In ihrem letzten Saisonspiel hat die zweite Mannschaft der Tischtennis-Männer des SWO eine herbe Niederlage kassiert: Beim neuen Landesliga-Meister TuS Sande gab es ein 2:9.

Während Sande sich auf dem Weg zur Meisterschaft keinen Ausrutscher leisten durfte, ging es für die Oldenburger „um die goldene Ananas“, erklärte Kapitän Jona Dirks. Wie schon während der gesamten Saison standen die personellen Vorzeichen für die SWO-Reserve nicht gut. Dirks gab seine Spiele verletzungsbedingt ab, außerdem war Mathis Wilhelm nicht dabei. Auch Sande fehlte in Alexander Janssen ein wichtiger Spieler. Patric Frers und Alex Oleinicenko gewannen ihr Doppel nach fünf hart umkämpften Sätzen mit 13:11 im Entscheidungsdurchgang gegen Henning Hartmann und Sebastian Fengler. Daniel Bock und Ersatzmann Marco Westermann mussten sich mit 11:13 im fünften Satz gegen Nelson Jahnel und Frank Black geschlagen geben.

Im Einzel konnte Bock mit 3:2 gegen Jahnel punkten, mit Jona Dirks’ zweiter kampfloser Niederlage war die Partie nach nur zwei Stunden aber beendet. „Wir sind froh, dass wir mit dieser schwierigen Saison endlich durch sind“, erklärte Dirks. Nur selten konnte SWO II mit der vermeintlich besten Mannschaft antreten. In Sande punkteten: Frers/Oleinicenko, Bock.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.