• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Tischtennis: SWO III kassiert hohe Niederlage gegen Meisterfavorit

21.10.2015

Oldenburg „Das war eine verdiente Klatsche“. So klar und ernüchternd fiel das Fazit von Heinrich Enneking nach der Niederlage der dritten Mannschaft von SWO in der Tischtennis-Landesliga gegen die Spvg. Oldendorf aus. Gegen den Meisterschaftsfavoriten hatten die Oldenburger keine Chance und unterlagen deutlich mit 1:9.

Obwohl bei den Gästen in Benjamin Rothkehl die Nummer zwei fehlte, präsentierte sich das Team von Anfang an überlegen. Nach zwei 0:3-Niederlagen in den ersten Doppeln, verkürzten Ansgar Ungermann und Albrecht Schachtschneider durch einen Sieg in einem spannenden Duell gegen Patrick Niekamp und Daniel Henke auf 1:2 – doch es sollte der einzige Punkt der Gastgeber bleiben.

Lediglich im unteren Paarkreuz gab es die Chance auf eine Resultatsverbesserung. Schachtschneider zwang Henke nah 0:2-Rückstand in den Entscheidungssatz, verlor diesen aber 7:11. Ungermann führte gegen Niekamp 2:0, unterlag dann aber doch noch 9:11 im fünften Durchgang.

„Um gegen sehr konzentrierte Oldendorfer besser mithalten zu können, müssen wir schon alle am Limit spielen“, erklärte Enneking: „Das haben wir aber nicht gemacht.“ Solch eine klare Niederlage mache keinen Spaß, fand der Routinier. „Aber wir hatten ja eigentlich damit gerechnet, dass wir häufiger so klar verlieren. Bisher haben wir uns ja doch meist besser geschlagen“, sagte Enneking. Der Aufsteiger ist mit nun 1:5 Punkten auf den vorletzten Tabellenplatz gerutscht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.