• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Tischtennis: SWO reagiert auf neue Regeln

21.06.2017

Oldenburg Einige personelle Veränderungen gibt es zur neuen Tischtennis-Saison in den Teams von SWO. Nach dem Abstieg in die Verbandsliga spielt der für Ausnahmetalent Heye Koepke (nun bei Regionalligist TSV Lunestedt) aufgerückte Jona Dirks als Nummer sechs hinter Johannes Schnabel, Andre Stang, Hendrik Z’dun, Benjamin Ohlrogge und Nico Schulz.

Das obere Paarkreuz des Landesliga-Teams bilden Daniel Bock und Ralf Herold, die mit einem Sperrvermerk ausgestattet werden und so nicht in der Ersten Ersatz spielen dürfen. Es folgen Jan Huster, Heinrich Enneking, Johannes Lahring und Jürgen Malohn. Das Bezirksoberliga-Team bilden Patric Frers, Felix Barrenschee, Lukas Wraase, Jochen Röben, Alex Oleinicenko, Ansgar Ungermann, Marco Westermann und Frank Tzerwik.

Röben und Oleinicenko sind aber vor allem für die Zweite eingeplant. Nach dem Wegfall der Ersatz-Beschränkung zur neuen Saison dürfen sie unbegrenzt häufig in höheren Mannschaften Ersatz spielen. Dafür sollen in der Dritten dann die eigentlich ein Team tiefer aufgestellten Christian Naber und Sascha Sanders vermehrt eingreifen, zudem könnten auch Albrecht Schachtschneider und Keanu Frers als Ersatz spielen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir mussten einige Spieler tiefer melden, als sie eigentlich zum Einsatz kommen sollen, um Sperrvermerke zu vermeiden“, erklärte Ohlrogge, der Urgestein Peter Steckel nach 27 Jahren als Abteilungsleiter abgelöst hat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.