• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

TCO-Mannschaften triumphieren bei DM

27.06.2015

Oldenburg /Peine Bei den Deutschen Meisterschaften über die Olympische Distanz (1,5 Kilometer Schwimmen/40 Kilometer Radfahren/10 Kilometer Laufen) gingen zwei Titel an den 1. TCO „Die Bären“. Die Athletinnen und Athleten aus Oldenburg nutzten die optimalen Triathlon-Bedingungen in Peine dazu, sich die Triumphe in der weiblichen Altersklasse 40-50 und der männlichen Altersklasse 30-35 zu sichern.

Die TCO-Frauen verteidigten erfolgreich ihren Vorjahrestitel. Kai Sachtleber (2:17:15 Stunden, 2. der W 40), Britta Hinrichs (2:19:07, 4. der W 45) und Antje Günthner (2:25:22, 6. der W 40) hatten am Ende mit ihrer Gesamtzeit von 7:01:44 Stunden mehr als acht Minuten Vorsprung vor der zweitplatzierten Mannschaft vom TuS Neukölln Berlin (7:09:48). Das Team der TriAs Hildesheim landete auf Rang drei (7:32:47). In der Einzelwertung musste sich Sachtleber in ihrer Altersklasse nur der rad- und laufstarken Anke Schmitz-Elvenich (OSC Bremerhaven, 2:12:42) geschlagen geben.

Überraschend kam der Sieg der Männer. Mathis Potte­baum (2:08:51, 9. der M 30), Mathias Ehrentraut (2:20:37, 13. der M 35) und Sören Jaspers (2:21:43, 14. der M 30) lagen mit 6:51:12 Stunden eineinhalb Minuten vor den Lokalmatadoren von den „Tri-Speedys“ Peine.

Den Sprung auf das Podest knapp verpasst haben dagegen Ole Grund (2:16:35), Frank Hinrichs (2:19:20) und Volker Meyer-Heemsoth (2:22:24) als Viertplatzierte der Altersklasse 50-55. Ulrich Franke (2:03:49, 5. der M 45), Dirk Eichholz (2:26:59, 27. der M 45) und Frank Wessels (2:27:58, 29. der M 45) belegten Rang fünf in der Altersklasse 40-45.

Eine beeindruckende Leistung zeigte TCO-Talent Moritz Babbel beim Volkstriathlon. Er bewältigte die 500 Meter im Wasser, 20 Kilometer auf dem Rad und 5 Kilometer auf der Laufstrecke in 58:51 Minuten und landete damit auf dem ersten Gesamtplatz.

Jan-Karsten zur Brügge Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2034
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.