• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Testspiel gegen Werder fällt wohl nicht ins Wasser

21.03.2017

Rastede Fans vom VfB Oldenburg und Werder Bremen können aufatmen: Das Testspiel zwischen dem Bundesligaverein und dem Regionalligisten am Mittwochabend soll „Stand heute“ wie geplant stattfinden. Das teilt der VfB am Montagmittag auf seiner Facebookseite mit. „Der Platz in Rastede ist in einem guten Zustand. Wir beginnen mit den Aufbauarbeiten und gehen davon aus, dass wir am Mittwoch spielen“, teilt der Verein in dem sozialen Netzwerk ergänzend mit.

Nach den heftigen Regenfällen vom Wochenende drohte zuletzt auch der Ausweichtermin im Stadion am Köttersweg zu platzen. Am Sonntag war bereits das auf einem Nebenplatz vorgesehene Spiel der Rugbyabteilung des FC Rastede gegen den TuS Lübeck ausgefallen, weil dieser unter Wasser stand.

Im Falle einer erneuten Absage der Begegnung, die bereits im Januar einmal ausgefallen war, hätte es nach Angaben von VfB-Sportdirektor Ralf Voigt derzeit keine weitere Planung mit dem SV Werder gegeben.

VfB Oldenburg - FC St. Pauli U23 - 3x2 Freikarten zu gewinnen

NWZonline-Gewinnspiel
VfB Oldenburg - FC St. Pauli U23 - 3x2 Freikarten zu gewinnen