• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

TSV nimmt langsam Fahrt auf

26.01.2016

Oldenburg /Bremen Zwei klare Testspielsiege haben die TSV-Fußballer in der Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte gefeiert. Am Sonnabend bezwang der Landesliga-Primus OT Bremen mit 7:0, am Sonntag folgte ein 3:0 gegen den Rotenburger SV. „Wir kommen langsam in Fahrt. Mit den Tests bin ich sehr zufrieden. Im zweiten Spiel stimmte die Torausbeute aber nicht“, meinte Trainer Andre Schmitz.

Gegen das in der Landesliga Bremen spielende OT-Team schossen Marvin Osei, Thomas Mennecke und Lukas Matta ein 3:0 zur Pause heraus. Danach erhöhten Marten Niemeyer, Alexander Dreher, Niklas Hiegemann und Marco Prießner. Im Tor stand erstmals Lukas Kaschell, der vom VfL Wildeshausen zum TSV gewechselt ist. Im Spiel gegen Oberliga-Absteiger Rotenburg (aktuell Dritter der Landesliga Lüneburg) trafen Mazlum Orke, Prießner und Ali Akyol.

Bereits an diesem Dienstag bestreitet der TSV den nächsten Test. Um 19.30 Uhr trifft der Landesliga-Primus auf einem Nebenplatz des Weserstadions auf Werder Bremen III. „Die haben uns im Sommer eine Lehrstunde erteilt, da haben wir noch was gutzumachen“, sagte Schmitz mit Blick auf ein 0:2 in der Vorbereitung auf die Saison.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.