• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Fußball: TSV verspielt in Endphase alle drei Punkte

08.02.2016

Oldenburg Durch einen Leistungsabfall in der zweiten Halbzeit haben die Landesliga-Fußballer des TSV auch ihr zweites Spiel nach der Winterpause verloren und den ersten Tabellenplatz an Bersenbrück (2:1 in Nordhorn) abgegeben. Eine Woche nach dem 0:4 in Bad Rothenfelde unterlag das Team von Trainer Andre Schmitz am Sonntagabend dem nun zwei Punkte vor der Abstiegszone rangierenden VfL Wildeshausen mit 1:4.

„Die Niederlage geht völlig in Ordnung. Das 1:1 hat uns das Genick gebrochen“, ärgerte sich Schmitz, dessen Team in der ersten Halbzeit durch einen Treffer von Zugang Thomas Mennicke in Front gegangen war (40. Minute) und bis zur 76. Minute vorn gelegen hatte. Dann klebte der ebenfalls in der Winterpause gekommene Keeper Lukas Kaschell aber bei einer Ecke auf der Linie und ermöglichte so Alexander Kupka, per Kopfball den Ausgleich zu erzielen.

Danach verlor der TSV völlig den Faden, kassierte durch Jan Lehm­kuhl das 1:2 (79.), hatte durch Kapitän Mateusz Peek aber die große Chance, dem Spiel wieder eine Wende zu geben. VfL-Keeper Sebastian Pundsack parierte aber zweimal glänzend, ehe zwei Konter das Spiel entschieden (84., 89.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.