• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Jahreshauptversammlung: Turnverein auf Wachstumskurs

02.03.2016

Haarentor Der Turnverein vor dem Haarentor wächst. Die Zahl der Mitglieder stieg im vergangenen Jahr um rund zehn Prozent auf deutlich über 600. Mit dieser guten Nachricht startete Thomas Ziegler, Stellvertretender TvdH-Vorsitzender, in die sehr gut besuchte Jahreshauptversammlung.

„Wir bieten für jung und alt viele Sportarten an und sind breit aufgestellt. Der Mitgliederzuwachs zeigt, dass wir ein attraktiver Verein in Oldenburg sind. Das gilt ganz besonders für den Handballbereich“, sagte Ziegler. Beim Seniorensport tummeln sich viele ältere, aber fitte Sportler in der Haarentor-Halle am Schützenweg – das Durchschnittsalter der Gruppe beträgt 78 Jahre. Beim Tischtennis gibt es neben einer Seniorengruppe auch eine Freizeittruppe und mehrere Punktspielmannschaften, die alle mit großer Freude und Engagement zu Werke gehen. Das gilt auch für die Damen-Turnerinnen und die (Ball)-Freizeitsportlerinnen – zumeist ehemalige Handballerinnen.

Für die 25-jährige Mitgliedschaft wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung Monika Werner, Alexandra Biberger, Alexander Stein und Daniel van Hülsen ausgezeichnet. Lutz Brauser, Hartmut Hilgen und Peter Bode erhielten Ehrungen für ihre 50-jährige Mitgliedschaft. Peter Bode, der sich als Spieler, Trainer und Kassenwart engagiert hat, wurde zudem noch zum Ehrenmitglied ernannt. Für ihn wurde im Verlauf des Abends John Ludwig zum neuen Kassenwart gewählt.

Besonders geehrt wurde auch Wilfried Loschen. Viele Jahre war er als Übungsleiter und Spartenleiter Prellball aktiv. Auch er wurde wegen seiner besonderen Verdienste für den TvdH zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Jahreshauptversammlung stimmte mit großer Mehrheit einer Beitragserhöhung zu. Mietererhöhung für die städtische Brandsweghalle – dort sind die Handballmannschaften aktiv – und gestiegene laufende Betriebskosten oder höheren Übungsleiterentgelte und Schiedsrichter- und Meldekosten seien wesentliche Kostentreiber, die eine Beitragserhöhung notwendig machten. Ein zentrales Thema für die nächsten Jahre wird zudem die Sanierung und Erneuerung der TvdH-Halle sein.

Ziegler kündigte eine außerordentliche Versammlung für die nächsten Monate an, in der der neue 1. Vorsitzende gewählt werden soll. Wolfgang Niemeyer war wenige Tage vor der Versammlung zurückgetreten. Thomas Ziegler wird zunächst als geschäftsführender Vorstand die Geschäfte des TvdH mit Unterstützung des Turnrats fortführen.


Mehr Infos unter   www.tvdh.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.