• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Handball: Tvd Haarentor nährt Traum vom Aufstieg

06.02.2017

Oldenburg Im Führungsfeld der Handball-Verbandsliga hat der Tvd Haarentor am Wochenende wieder etwas Boden gutgemacht. Im ersten Heimspiel des Jahres feierten die Gastgeber am Samstagabend ein 27:23 gegen den TSV Daverden, verteidigten damit den vierten Platz und rückten etwas näher an einen Aufstiegsrang heran.

„Es könnte besser sein“, war die Euphorie von TvdH-Trainer Vaidas Dilkas allerdings etwas gedämpft. Sein Team ließ im Spielverlauf mehrere hochprozentige Chancen aus und verwarf zudem zwei Siebenmeter. „Ich bin zufrieden“, hieß dennoch das Fazit des Coaches. Die Abwehr habe gut gekämpft, und Keeper Jan Tholen zudem „einige gute Bälle rausgeholt“. Bester Werfer war Ivo Warnecke mit zehn Treffern. Er versenkte sechs von sieben Siebenmetern.

Nach zuletzt drei Auswärtspartien konnte sich der TvdH am Samstag erstmals wieder den eigenen Zuschauern in der Sporthalle am Brandsweg präsentieren. „Da war es wichtig, zu gewinnen“, sagte Dilkas: „Für unsere Jungs und die eigenen Fans. Das ist ein schönes Gefühl.“ Das 21:27 vor einer Woche bei der HSG Barnstorf/Diepholz wertete er als „Ausrutscher“. Diese kletterte am Sonntag durch ein 25:18 gegen die SG Neuenhaus/Uelsen mit nun 24:10 Punkten vorerst auf Aufstiegsrang zwei, da der Wilhelmshavener HV II (23:7) überraschend beim neuntplatzierten TV Langen Federn ließ (17:24).

Der TvdH hat nun 20:12 Zähler auf dem Konto. „Wir sind jetzt wieder näher dran“, überlegte Dilkas und schaute bereits auf das nächste Duell am kommenden Samstag (19.15 Uhr) in Marienhafe: „Da müssen wir wieder zwei Punkte holen, wenn wir weiter oben mitspielen wollen.“

TvdH: Tholen - Timme 3, Warnecke 10/6, Andresen 2, Hauke 2, Hüsener 2, Depenbrock, Schwarze, Krause, Busemann 1, Muche 1, Janßen 2, Bredemeyer, Näthke 2.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.