• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Handball: TvdH baut im Spitzenspiel auf „Anker“ Hoffmann

29.03.2014

Oldenburg Ralf Hafemann, Trainer der Handballer des Tvd Haarentor, weiß genau um die Qualität seines Teams. Der Verbandsligist kann in der laufenden Saison auf eine weiße Weste vor heimischem Publikum verweisen. Den zehnten Erfolg in der Sporthalle am Brandsweg können und wollen die Oldenburger an diesem Sonnabend ab 19 Uhr gegen Verfolger TSV Bremervörde II einfahren.

„Unser Ziel sind ganz klar die zwei Punkte – dafür werden wir alles auf die Platte bringen“, verspricht Hafemann vor dem Duell mit dem Tabellenzweiten, der mit 27:9 Punkten nach Minuspunkten vor dem TvdH (28:10) liegt.

Zwar macht den Oldenburgern noch immer die Personalnot ein wenig zu schaffen. „Trotz der Widrigkeiten haben wir aber die Qualität“, verkündet der Trainer. Im Spitzenspiel wird das Team einmal mehr von Marco Hoffmann und entweder Nico Neuhaus oder Hendrik Sörnsen verstärkt. Hoffmann zeichnete sich zuletzt beim 29:31 bei der drittplatzierten SG Neuenhaus/Uelsen als eiskalter Siebenmeterschütze (sieben von acht Toren) aus und ist für Hafemann „ein Anker“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gegen Bremervörde II wollen die Oldenburger schnell wieder in die Erfolgsspur finden, die Tabellenführung verteidigen und einen wichtigen Schritt im Meisterrennen machen. Sie wollen ihre „Hausaufgaben machen“, wie Coach Hafemann es vor dem Spitzenspiel formuliert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.