• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Aktion: TvdH vermittelt Spaß am Spiel

07.05.2011

OLDENBURG Dreimal ist Oldenburger Recht: Der Turnverein vor dem Haarentor (TvdH) hat in der zweiten Woche der Osterferien zum dritten Mal eine Ferienhandballschule für Jungen und Mädchen im Alter von zehn bis zwölf Jahren organisiert. Voller Vorfreude und total motiviert waren die Teilnehmer in die Sporthalle am Brandsweg gekommen. „Sie erwartete ein hartes Training, aber auch viel Spaß und Abwechslung“, erläutert Roland Stein, erster Vorsitzender des TvdH.

So wurde vier Tage lang jeweils von 10 bis 17 Uhr in der Sporthalle am Brandsweg trainiert. Verpflegt wurden die jungen Handballer in der Mensa der Haupt- und Realschule Eversten. Hauptorganisatorin dieser Tage war Inga Frenzel, die beim TvdH ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport absolviert. Unterstützt wurde sie von der Jugendwartin Anja Lebeth und von hoch motivierten Übungsleitern aus dem eigenen Verein, aber auch von befreundeten Clubs.

„Neben dem Handballspielen standen für die Kinder natürlich auch viele andere Aktivitäten auf dem Programm, damit die Marschroute Spaß am Sport nicht zu kurz kam“, erläutert Frenzel. So wurde ein Nachmittag im Olantis Huntebad verbracht, wobei ein Wettschwimmen den Höhepunkt darstellte. An einem anderen Tag wurde auch ein Handball-Mehrkampf, bei dem es um leichtathletische Disziplinen ging, von den Kindern mit viel Begeisterung an der Bewegung umgesetzt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Als Gasttrainer konnten für die Handballschule Hendrik Sörnsen und Nils Jehlicka, Spieler der Verbandsliga-Handballer des TvdH, gewonnen werden. Aber auch Wiebke Kethorn und Maike Schirmer vom Handball-Bundesligisten VfL Oldenburg zeigten den Jugendlichen das richtige Verhalten in Angriff und Abwehr und zudem noch einige interessante Tricks.

Zum Abschluss begeisterten die Kinder bei einem Handballturnier dann noch einmal mit ihrem ganzen Können die anwesenden Eltern und lieferten sich, trotz extremen Anstrengungen an den Tagen zuvor, noch spannende Spiele.

„Das Ziel, grundlegende Fertigkeiten im Handball zu vermitteln, wobei die Kinder spielerisch zum Sport gebracht werden sollten, wurde dank einer sehr harmonischen Gruppe und der Sportbegeisterung jedes einzelnen Kindes im vollen Umfang erreicht“, bilanzierte Stein zufrieden . „Es war eine gelungene Woche.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.