• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Kampfsport: VFB-Talent boxt sich bei Gala für Jugend-DM warm

29.05.2015

Oldenburg Der 16-jährige Heiuar Bako hat sich für die erste Oldenburger Box-Gala des Vereins Für Boxsport (VFB) Oldenburg an diesem Sonnabend ab 16 Uhr im Einkaufsland Wechloy einiges vorgenommen. Er möchte nicht nur vor heimischen Publikum mit seinem boxerischen Können überzeugen, sondern ebenso vor den Augen des Supermittelgewichts-Weltmeisters (WBO) Arthur Abraham glänzen, der im Rahmen der Box-Gala ab 17 Uhr eine Autogrammstunde gibt. Dieser zählt zu seinen großen boxerischen Vorbildern.

Derzeit ist Bako ganz auf die Deutsche Jugend-Boxmeisterschaft im Juli in Hamburg fokussiert. Nachdem er im vergangenem Jahr seinen bislang größten sportlichen Erfolg mit Platz drei bei der Deutschen Meisterschaft erreicht hatte, hat sich der 16-Jährige nun den DM-Titel im Leichtgewicht zum Ziel gesetzt – und darauf seine ganze Vorbereitung abgestimmt.

Da kommt ihm die Box-Gala an diesem Sonnabend durchaus recht. Dabei trifft Bako in einem der interessantesten Kämpfe der Veranstaltung (ab 19 Uhr) auf den amtierenden Deutschen Jugend-Meister Jens Rat vom SV Emstek. „Ihn habe ich bereits im vergangenen Jahr einmal geschlagen. Das möchte ich jetzt wiederholen“, sagt er.

Heiuar Bako zählt zu den derzeit größten Talenten des VFB. Seine Stärken sind die Schnelligkeit und die Beweglichkeit. „Zudem habe ich mit unserem Cheftrainer Alexej Schmidt einen der besten Box -Trainer. Er stellt mich taktisch auf jeden Gegner bestens ein“, ist er sich sicher.

Derzeit besucht der 16-Jährige die Oberschule Osternburg. Er hat feste Vorstellungen für seinen beruflichen Weg: „Nach dem Fachabitur möchte ich zur Bundeswehr. Darüber hinaus werde ich alles daran setzen, eine Profi-Karriere als Boxer einzuschlagen. Jetzt steht aber erst einmal die Deutsche Meisterschaft eindeutig im Vordergrund aller Aktivitäten.“ Dafür absolviert Bako ein umfangreiches Trainingspensum. Neben dem zweimaligen Training in der Woche beim VFB absolviert er noch zwei individuelle Trainingseinheiten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.