• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

VfB-Talente zeigen starken Offensivgeist

25.11.2013

Oldenburg Zwei Siege und eine Niederlage gab es für die A- und C-Junioren aus Oldenburg in den Fußball-Bezirksligen. Das Spiel der C-Jugend von GVO in Großenkneten fiel aus.

A-Junioren: TSV Ganderkesee - TuS Eversten 2:4. Gut erholt vom 1:4 gegen Tabellenführer Brake zeigte sich die TSE-Auswahl, die nun direkt hinter Ganderkesee auf Rang acht liegt. Kai-Uwe Dannehl sorgte mit einem Doppelpack für das frühe 2:0 und setzte auch den Schlusspunkt.

Tore: 0:1, 0:2 Dannehl (17., 18.), 1:2 (20.), 1:3 Diers (49), 2:3 (50., FE), 2:4 Dannehl (85.).

C-Junioren: VfL - SV Brake 0:2. Durch zwei Standardsituationen kamen die Gäste zum Sieg. Die Oldenburger bestimmten weitgehend das Geschehen, nutzten ihre Chancen aber nicht. „Bitter, dass wir keine Punkte geholt haben“, meinte Trainer Klaus-Dieter Gehrels. Zum Ende der Partie sei der Gäste-Coach ausfallend geworden, „was noch ein Nachspiel haben wird“, so Gehrels.

Tore: 0:1 (30.), 0:2 (61.).

VfB - VfL Stenum 7:0. „Die Jungs haben schnellen Kombinationsfußball gespielt und die Tore größtenteils klasse herausgespielt“, meinte VfB-Jugendkoordinator Lasse Otremba, der die krankheitsbedingt fehlenden Trainer vertrat. Ab Januar übernimmt Ingo Müller die U 14. „Ingo ist fachlich wie menschlich ein überragender Trainer. Wir freuen uns sehr, dass er das Team gemeinsam mit Christian Maletzko und Thomas Schoon betreuen wird“, erklärte Otremba.

Tore: 1:0 Langkrär (1.), 2:0, 3:0 Ruge (4., 30.), 4:0 Kacar (45.), 5:0 Stuckmann (48.), 6:0 Büscher (53.), 7:0 (62.).

Weitere Nachrichten:

GVO | TSV Ganderkesee | TuS Eversten | SV Brake | VfL Stenum