• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Handball: VfL-Frauen krönen Saison mit Sieg gegen Werder

05.05.2014

Oldenburg Die Lobeshymnen ließen nicht lange auf sich warten. Von einer „großartigen Saison“ sprach Heinz Meyer vom Tvd Haarentor, der im Auftrag des Deutschen Handballbundes (DHB) die Meisterehrung für die Drittliga-Frauen des VfL II vornahm. Seit Wochen steht das Team als neuer Titelträger fest, gab sich aber auch am Sonnabend beim 23:22 (9:9)-Sieg im Derby gegen Werder Bremen keine Blöße.

„Der Erfolg ist ein Beispiel für die gute und erfolgreiche Nachwuchsarbeit des VfL“, lobte Präsident Günther Bredehorn die Entwicklung der Mannschaft, die alle 13 Heimspiele in dieser Saison gewann. „Das Spiel gegen Werder war ein Spiegelbild dieser Saison“, kommentierte Trainerin Alexandra Hansel. Denn wie schon so oft, machte es ihre Mannschaft bis zur Schlusssekunde spannend, ehe Julia-Marina Schnell gegen ihren künftigen Club per Siebenmeter den Siegtreffer erzielte. Werder verpasste am vorletzten Spieltag endgültig Relegationsplatz zwei, den sich Vorjahresmeister TV Oyten sicherte.

Unmittelbar nach der Partie verabschiedete Bredehorn die Kreisläuferin, die gemeinsam mit Leonie Schulte und Joseffa Baumann zur kommenden Saison an die Weser wechselt. Das Trio stand in der Anfangssieben genauso wie Stefanie Jandt, die aus beruflichen Gründen aufhört. „Sie war mit ihrer Ruhe und Gelassenheit ein sportliches und menschliches Vorbild“, würdigte Bredehorn die Leistungen der 24-jährigen Torfrau. „Wir haben eine überragende Saison gespielt, aus der wir wieder viel gelernt haben“, bilanzierte Hansel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

VfL II: Jandt, Meyer - Schnell 2/2, Heidergott, Busse, Zwick 5, Drewes, Albertzarth 1, Buschmann 1, Neßlage 5, Schulte 4, Baumann 2, Balthazar 2, Thamm 1.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.