• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Segelschulschiff „Gorch Fock“ wird fertig gebaut
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

Entscheidung Der Verteidigungsministerin
Segelschulschiff „Gorch Fock“ wird fertig gebaut

NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Baskets Juniors auswärts weiter sieglos

19.11.2018

Wedel /Oldenburg Die Baskets Juniors/OTB haben ihre Auswärtsschwäche in der ProB nicht überwinden können. Auch im fünften Anlauf brachte das Team von Artur Gacaev keine Punkte aus der Ferne mit und verlor mit 80:86( 42:45) bei Rist Wedel.

Nach einem schwachen Start der Oldenburger, die schnell mit 0:7 zurücklagen, entwickelte sich über die gesamte Spielzeit ein offener Schlagabtausch. Das Team von Gacaev ließ sich nicht wirklich abschütteln, konnte das Spiel trotz einiger Möglichkeiten allerdings auch nicht drehen.

Erst im Schlussabschnitt kamen die Oldenburger beim Stand von 68:74 so richtig in die Partie und versenkten einige Drei-Punkt-Würfe zur zwischenzeitlich Führung (80:77). Allerdings kämpften sich auch die Gastgeber zurück ins Spiel und entschieden das Duell schließlich zu ihren Gunsten.

Marcel Keßen zeigte ein starkes Spiel und wurde mit 33 Punkten Topscorer der Partie. Zusätzlich sammelte er elf Rebounds für ein Double Double ein. Auch Jakob Hollatz, Nigel Pruitt und Philip Zwiener punkteten zweistellig für die Baskets Juniors in Wedel. Bei den Gastgebern war Ryan Patrick Logan mit 26 Punkten bester Werfer.

Durch die Niederlage stehen die Oldenburger nun punktgleich mit Wolfenbüttel auf dem zehnten Tabellenplatz. Um den Anschluss an die Playoff-Ränge nicht aus den Augen zu verlieren, benötigen sie dringend einen Sieg am kommenden Sonntag im Heimspiel gegen den Spitzenreiter aus Iserlohn.

Baskets Juniors/OTB: Keßen (33 Punkte/ 11 Rebounds), Hollatz (12/8), Pruitt (10/4), Zwiener (10/4), Isemann (7/2), Hujic (5/5), Drijencic (2/1), Hemschemeier (1/1), Hopp, Niehaus, Panou.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.