• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

OTB-Team überzeugt in Worms

21.11.2018

Worms /Oldenburg Während im Fernsehen der Auftritt in der RTL-Sendung „Das Supertalent“ lief, überzeugte das Showteam der „New Power Generation“ mit einer fehlerfreien Leistung beim Bundesfinale des „Rendezvous der Besten“ in Worms. Die Mannschaft des Oldenburger Turnerbundes wurde erneut mit der höchsten Bewertungskategorie als offizielle Showgruppe des Deutschen Turnerbundes ausgezeichnet.

Im Wormser Theater war die „New Power Generation“ als eine der 40 besten Showgruppen Deutschlands aus 17 Landesturnverbänden angetreten und hatte mit ihrem sechsminütigem Auftritt Zuschauer und Jury begeistert, wie Trainerin Christiane Karczmarzyk berichtete. Die Athletinnen des OTB zeigten dabei Flugnummern, bei denen einige Akteure über mehrere Meter durch die Luft geschleudert wurden, um gekonnt von „Fängern“ eine nach Wertung perfekte Landung zu vollführen.

Für ihre Choreographie „Ready or Not“ – ein Mix aus Tanz und Sportakrobatik – erhielt das OTB-Team die höchste Auszeichnung. Mit dem Titel „DTB-Showgruppe 2018“ bestätigten die 25 Mädchen und Frauen aus Oldenburg und umzu zum 14. Mal in Folge eindrucksvoll ihre Nominierung zu Deutschlands bester Showgruppe.

Wie professionell die Oldenburgerinnen sind, zeigte sich auch an der Tatsache, dass sich Tina Nießner beim abschließenden Training vor dem großen Auftritt am Finger verletzte und ausfiel. Nele Steen, die bereits seit einem Jahr in Köln Medizin studiert, sprang spontan in Worms ein. „Wir sind einfach ein Spitzenteam, da kann sich jeder auf den anderen verlassen“, lobte Coach Manuel Karczmarzyk. Das OTB-Sportakrobatikteam ist nun bereits mitten in den Proben für die nächsten Auftritte.

Renke Hemken-Wulf Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2003
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.