• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Mausoleum Donnerstag geöffnet

19.11.2013

Oldenburg Das herzogliche Mausoleum auf dem Gertrudenkirchhof kann am Donnerstag, 21. November, von 10 bis 15 Uhr ohne vorherige Anmeldung besichtigt werden. Das teilte Christian Herzog von Oldenburg am Montag in einem Schreiben mit. In dieser Zeit wird man, so heißt es in dem Fax an die NWZ , das Gebäude zur Besichtigung öffnen.

Damit auch Berufstätige eine Chance erhalten, gab der Herzog als zweiten Öffnungstermin Sonntag, 2. Februar 2014, von 10 bis 15 Uhr an.

Das herzogliche Mausoleum auf dem Gertrudenkirchhof aus der Zeit Peter Friedrich Ludwigs war in den vergangenen Monaten von Grund auf restauriert worden. An der Finanzierung in Höhe von 800 000 Euro hatten sich Bund und Land sowie mehrere Stiftungen beteiligt.

Sabine Schicke stv. Redaktionsleitung / Redaktion Oldenburg
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2103
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.