• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg

Nasser hat DM fest im Visier

08.03.2013

Oldenburg „Dreimal ist Oldenburger Recht“, sagt sich auch Mohammad Nasser vom Verein Für Boxsport (VFB). Der 28-Jährige hat seine dritte Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften der Männer-Eliteklasse fest im Visier. Diese findet vom 3. bis 7. September zum dritten Mal nach 2010 und 2012 in der Oldenburger EWE-Arena statt.

Nachdem Nasser bei der DM 2010 im Schwergewicht einen beachtlichen fünften Rang belegt hatte, erfüllte er vor einem Jahr nicht die in ihn gesetzten Erwartungen im Superschwergewicht und schied in der Vorrunde aus.

„Das soll diesmal auf jeden Fall besser werden“, erklärt der gebürtige Libanese. Nachdem er sich Anfang dieses Jahres bereits zum neunten Mal in Folge die Weser-Ems-Meisterschaft gesichert hat, strebt er jetzt die Titelverteidigung bei der im Juni stattfindenden Niedersachsen-Meisterschaft an. Darauf hat VFB-Chefcoach Alexej Schmidt das Training ausgerichtet.

Darüber hinaus behält er auch die DM im Auge, wo er erneut im Superschwergewicht starten will: „Dafür mache ich bereits Gewicht. 2012 brachte ich 95 Kilogramm auf die Waage – die Gegner waren allesamt über 100 Kilogramm schwer. Jetzt habe ich bereits 100 Kilogramm. Einige Kilos mehr sollen es noch werden.“

Nochmals möchte Nasser die heimischen Boxsport-Freunde nicht enttäuschen. „Diesmal werde ich mit den Erfahrungen aus den beiden bisherigen Deutschen Meisterschaften zum rechten Zeitpunkt die richtige Form aufweisen“, sagt er und vertraut in der Vorbereitung absolut auf Cheftrainer Schmidt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.